Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen…
Samstag
11
AUG

Florales Giverny

09:30
17:00
Kunstakademie Kloster Neustift
Organisator der Veranstaltung Kunstakademie Kloster Neustift

Anfahrt

Kategorie
#var:page_name# cover

Florales Giverny
11.08.2018 - 15.08.2018 | 09:30 - 17:00
jeweils 09.30 - 17.00 Uhr

�Wieder einmal habe ich mir etwas Unmögliches vorgenommen: Wasser mit Gräsern, die sich auf dem Grund bewegen � es ist wunderbar anzusehen, aber ein Wahnsinn, es wiedergeben zu wollen.� Diese Worte schrieb Monet 1890 an seinen Freund Gustave Geffroy. Von 1883 bis zu seinem Tod 1926 lebte Monet in seinem Haus in Giverny und malte dort die weltberühmten Seerosenbilder. Fasziniert von Japan und den Künstlern des Farbholzschnitts ließ Monet eine Brücke über den Teich bauen und bereicherte den Garten mit exotischen, asiatischen Pflanzen. In diesem Seminar werden wir den Blick durch die Weiden über den Teich zu der japanischen Brücke wagen und uns mit Wasserspiegelungen und Gartenlandschaften in großformatigen Bildern beschäftigen.

Bereich Kunstakademie
Referent/in Gerhard Almbauer
Preis 480,00 EUR

Ort der Durchführung der Veranstaltung

Bildungshaus Kloster Neustift