Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen…
Dienstag
09
APR

Grundlagen der Proportionalhydraulik

10:00
15:30
IHA - Die Hydraulik Akademie
Organisator der Veranstaltung IHA - Die Hydraulik Akademie

Anfahrt

Kategorie
#var:page_name# cover

Grundlagen der Proportionalhydraulik

Vorbemerkungen

Dieses Seminar vermittelt einen Einstieg in die Proportionalhydraulik. Die Teilnehmer erhalten Informationen zum Aufbau und Funktion von Proportionalventilen sowie dem Zusammenspiel zwischen den Proportionalventilen und der Ansteuerelektronik. Durch einen sehr hohen Praxisanteil und durch umfangreiche Übungen an unseren Lehrständen, gewinnen die Teilnehmer wichtige Erkenntnisse zur Inbetriebnahme und dem Betriebsverhalten von Proportionalventilen sowie zur methodischen Fehlersuche.

Voraussetzungen

Die Teilnahme am Seminar Hydraulik I - Grundlagenseminar oder gleichwertigen Schulungen sowie technisches Verständnis wird empfohlen.

Zielgruppe

Bedienungs-, Instandhaltungs-, Montage- und Planungspersonal, Außendienstmitarbeiter, technischer Innendienst, Konstrukteure


Ziele

• Verstehen von Aufbau und Funktion der Proportionalhydraulik-Komponenten
• Verwendung dieser Komponenten in Schaltplänen und Hydrauliksystemen
• Kenntnisse der Funktion und Wirkung in elektrohydraulischen Systemen
• Erstellen von Hydraulikplänen mit Proportionaltechnik
• Aufbauen und Erproben von Grundschaltungen am Lehraggregat
• Kenntnisse zur Fehleranalyse


Seminarinhalte

• wichtige physikalische Grundlagen
• Grundlagen der Proportionalhydraulik – Sollwert, Istwert, Rampen, Störgrößen usw.
• Schaltsymbole der Proportionalventile
• Proportionalventile – Aufbau, Arten und Funktion
• Proportionalmagnete – Aufbau, Arten und Funktion
• Aufbau einer Steuerung / Regelung mit Proportionalventilen
• Proportional-Wegeventile nach Kennlinien auswählen
• Fehleranalyse in proportionalhydraulischen Systemen
• Hinweise für Inbetriebnahme hydraulischer Anlagen mit Proportionaltechnik
(Reinheitsklassen Hydraulik-Flüssigkeiten, Filterarten, Anlagen befüllen usw.)

Praktische Übungen an Lehrständen zur Festigung der Theorie und Fehlererkennung.

Ort der Durchführung der Veranstaltung

Hansa-Flex Graz

Andere Veranstaltungen, die stattfinden in

Hansa-Flex Graz

Andere Veranstaltungen
IHA - Die Hydraulik Akademie