Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen…
Montag
18
MÄR

Hydraulik II - Aufbauseminar

13:00
12:00
IHA - Die Hydraulik Akademie
Organisator der Veranstaltung IHA - Die Hydraulik Akademie

Anfahrt

Kategorie
#var:page_name# cover

Hydraulik II - Aufbauseminar

Vorbemerkungen

Es erfolgt eine Vermittlung der Grundkenntnisse hinsichtlich der eigenen Rechtssicherheit beim Arbeiten an hydraulischen Anlagen. Das erlangte hydraulische Verständnis soll ein sicheres Arbeiten an Hydraulikanlagen gewährleisten.

Voraussetzungen

Die Teilnahme am Hydraulik I – Grundlagenseminar oder gleichwertigen Schulungen sowie technisches Verständnis wird empfohlen.

Zielgruppe

Bedienungs-, Instandhaltungs-, Montage- und Planungspersonal, Außendienstmitarbeiter, technischer Innendienst, Konstrukteure


Ziele

• Aufbau und Funktion spezieller Komponenten der Industriehydraulik
• Auswahl von Hydraulikkomponenten und selbständiges Erstellen von Grundschaltplänen
• Verknüpfen dieser Komponenten in Schaltplänen von Hydraulikkreisläufen
• Einführung in die Proportionalhydraulik
• Aufbauen/Erproben von Grundschaltungen am Lehraggregat


Seminarinhalte

Wiederholung und Erweiterung wichtiger Grundlagen
• Auffrischung und Erweiterung der Kenntnisse aus dem Grundlagenseminar
• Aufbau und Funktion von Stromregelventilen und Stromteilern
• vorgesteuerter Wege- und Druckventile
• Einführung in die Load-Sensing-Technik
Schaltungslehre mit praktischen Übungen am Praxislehrstand
• praktische Anwendung bisher gelernter theoretischer Kenntnisse in Form von selbständigem Erstellen hydraulischer Schaltungen und Anwendung am Praxislehrstand
• Lesen von Hydraulikschaltplänen
Axialkolbenpumpe und Ihre Regler
• Offener und geschlossener Kreislauf
• Aufbau und Wirkungsweise von Axialkolbenpumpen
• Aufbau und Wirkungsweise der Grundregler der Axialkolbenpumpen
• Praktische Übung: Einstellen eines Druck-und Förderstromreglers unter verschiedenen Arbeitsbedingungen an einer realistischen Axialkolbenpumpe
Einführung in die Proportionalhydraulik
• Vergleich schwarz/weiß Hydraulik und Proportionalhydraulik
• Wichtige theoretische Grundlagen (Sollwerte, Rampen, usw.)
• Aufbau und Funktion von Proportional-Wegeventilen
• Prinzipieller Aufbau einer Proportionalsteuerung und -regelung
• Aufbau und Wirkungsweise von kraft- und lagegeregelten Proportionalventilen
Zubehör in der Hydraulik
• Druckspeicher Aufbau, Funktion
• energieeffizienter Einsatz von Druckspeichern (inkl. praktischer Übungen)

Praktische Übungen an den Lehrständen zur Festigung der Theorie und Fehlererkennung

Ort der Durchführung der Veranstaltung

IHA - Die Hydraulik Akademie

Andere Veranstaltungen, die stattfinden in

IHA - Die Hydraulik Akademie

Andere Veranstaltungen
IHA - Die Hydraulik Akademie