Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen…
Donnerstag
12
APR

Film & Gast / Preview: The King - Mit Elvis durch Amerika

20:00
22:00
Kino Arsenal & Kino Atelier
Organisator der Veranstaltung Kino Arsenal & Kino Atelier

Anfahrt

Kategorie
#var:page_name# cover

Ein Film des Arsenal-Kinoverleihs: The King - Mit Elvis durch Amerika

🎬 ~ Film & Gast ~ (Do, 12.April um 20h) 🎬
>> Das dringend notwendige Portrait einer Nation in der Krise. << (Variety)

Dokumentation | USA, Deutschland, Frankreich 2017 | 109 min. | ab 6 Jahren | Regie: Eugene Jarecki | mit: Eugene Jarecki, Alec Baldwin, Ethan Hawke


Elvis' Rolls Royce fährt auf den Spuren des "King Of Rock 'n' Roll" quer durch Amerika. Für verschiedene Streckenabschnitte nehmen die unterschiedlichsten Personen auf der Rückbank Platz. Darunter Wegbegleiter des King, berühmte Hollywoodstars wie Alec Baldwin, Ashton Kutcher, Ethan Hawke und "The Wire"-Schöpfer David Simon, aber auch ganz normale Fans. Sie erzählen von ihren Erlebnissen mit Elvis und seiner Musik und schlagen 40 Jahre nach dessen Tod Parallelen zwischen seinem Aufstieg und Fall und der derzeitigen Situation in Amerika im Jahr 2016, in dem ein grobschlächtiger, vulgärer und ausländerfeindlicher Reality-TV-Star zum Staatsoberhaupt gewählt wird. Unterwegs wird musiziert, gelacht und versucht zu erklären, wie es mit dem einstigen "Land der unbegrenzten Möglichkeiten" so bergab gehen konnte.

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=4vW3m7w3B7U

Wir freuen uns sehr, zu dieser Preview den Regisseur
Eugene Jarecki als Gast begrüßen zu dürfen!

Eugene Jarecki
Der US-amerikanische Dokumentarfilmer hat in Princeton und an der New York University studiert. Bereits sein erster Kurzfilm Season of the Lifterbees wurde vom Sundance Film Festival ausgewählt. Zweimal gewann er dort den Hauptpreis mit Why We Fight (2005) und The House I Live In (2012). Sein Film Reagan (2011) wurde mit einem Emmy ausgezeichnet, (T)ERROR (2015) produzierte Jarecki.

Auf die Frage, wie er auf die Idee kam, den amerikanischen Traum durch die Augen von Elvis Presley zu erforschen, antwortete Jarecki in einem Interview: "Als ich 2014 mit meinem Film "The House I Live In" auf Promotour war, kam mir die Idee für THE KING – MIT ELVIS DURCH AMERIKA. Es dämmerte mir, dass Elvis "Geschichte" untrennbar mit dem des amerikanischen Traums verbunden war, aber nicht nur in seinem Aufstieg. Vielmehr sah ich, dass in der Fülle seines Lebens eine Metapher für den Aufstieg und Fall des Landes lag. Je mehr ich über die Parallelen nachdachte, desto schärfer und erleuchtete sie."

Kino Arsenal
Kartenvorbestellung: 07071-999 75 31
Am Stadtgraben 33
Tübingen

Ort der Durchführung der Veranstaltung

Kino Arsenal & Kino Atelier