Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen…
Sonntag
22
APR

Apropos Prohlis - Tischtheater-Spektakel | ZU HAUSE in Prohlis

13:00
19:00
Societaetstheater Dresden
Organisator der Veranstaltung Societaetstheater Dresden

Anfahrt

Kategorie
#var:page_name# cover

Im Rahmen des Kunst- und Kulturprojekts „ZU HAUSE in Prohlis“ lädt das APROPROS PROHLIS-Ensemble zum Tischtheater-Spektakel ein. Das Regieteam Furhmann / Wiegand und ihr Ensemble kommen an verschiedenen Tischen im Stadtteil mit den Bewohnern zusammen und spielen Szenen, die aus vorangegangenen Gesprächen und Begegnungen mit Prohlisern entstanden sind. Auf scharfe und humorvolle Weise behandeln diese kurzen Schauspiel- und Objekttheaterszenen Fragen, die die Menschen im Stadtteil bewegt und eröffnen spielerisch den Raum für einen persönlichen Austausch über die Möglichkeiten des zukünftigen Zusammenlebens – direkt am Tisch und nicht nur für Prohliser*innen!

Los geht es um 13:00 Uhr am KIEZ im Prohliszentrum, Proliser Allee 10, bei einem kleinen Imbiß. Die Vorstellungen selbst werden 14:00 Uhr, 16:00 Uhr und 18:00 Uhr an verschiedenen Orten gespielt, an die Sie jeweils hingeführt werden. Seien Sie unser Gast!

Mit: Julia Amme, Marie Bretschneider, Dennis Katzmann, Thomas Herbst, Sven Hönig, Philip Grimm und Ilse Bendin | Idee und Künstlerische Leitung: Christiane Wiegand, Harry Fuhrmann

Eine Koproduktion mit dem Theater La Lune im Rahmen des Projektes "ZU HAUSE in Prohlis" von Societaetstheater und Quartiersmanagement Prohlis.

Ort der Durchführung der Veranstaltung

Prohlis Center