Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen…
Donnerstag
19
APR

Giftköder-Training 8 x 60 min

19:30
20:30
SNOPUS - Hunde für's Leben
Organisator der Veranstaltung SNOPUS - Hunde für's Leben

Anfahrt

Kategorie
#var:page_name# cover

Kennen Sie das: Sie sind unterwegs, Ihr Hund läuft sogar an der Leine. Und plötzlich kaut er doch! Das Würstchen am Wegesrand findet den Weg fast immer in die Schnauze unzähliger Hunde.

Sind es wirklich nur Reste satter Schüler, gibt es meistens kein Problem. Aber der Hass auf Hunde hat zugenommen und gezielte Vergiftungen nehmen zu. Menschen nehmen den Tod von Lebewesen in Kauf, um ihrem Ärger Luft zu machen.

Hier müssen wir Hundehalter reagieren und unsere Hunde schützen. Maulkorb und Leine können aber nicht das Ergebnis dieser Entwicklung sein.

Wir zeigen Ihnen, wie Ihr Hund lernt, Fressbares auf Wegen und in Büschen anzuzeigen. In Teamarbeit schaffen wir es, dass unsere Hunde nachfragen, uns zeigen, wo etwas liegt und sich selbst auf diese Weise schützen. Warten Sie nicht länger auf das Schicksal, sondern nehmen Sie es selbst in die Hand. Nebenbei geht es um Vertrauen und Zusammenarbeit von Hund und Halter. Die Grundlage des Zusammenebens.

Trainer: Marina Intrup
Kosten: 129,- € (8 x 60 min)

Anmeldung unter: wuff@snopus.de

Ort der Durchführung der Veranstaltung

SNOPUS - Hunde für's Leben