Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen…
Friedrich-List-Gymnasium Leipzig

Friedrich-List-Gymnasium Leipzig

Erfurter Straße 9, Leipzig, 04155, Germany

Anfahrt

Telefonnummer hinzufügen

Kategorien
Arbeitszeit Informationen hinzufügen
Über uns Ein Stück Geschichte - vom Erdboden getilgt, aber prägender Teil des Lebens vieler Abiturienten.
Beschreibung Geschichte:
Die Vorgängerschulen des Friedrich-List-Gymnasiums haben eine lange Geschichte. Das Schulgebäude stand einst in der Nordstrasse 37, wo es aber am 4.12.1943 einem Bombenangriff zum Opfer fiel. 1871 als "höhere Bürgerschule für Knaben" gegründet, wurde sie 1884 Realschule. 1926 wurde der Realschule ein "Deutscher Oberschulzug" angegliedert und ab 1930 vereinigte die Friedrich-List-Schule ein Städtisches Reformrealgymnasium mit Realschule, eine Aufbauschule und eine Deutsche Oberschule. Die beiden letzteren Schulformen wurden 1934 wieder abgelöst. Der Name "Friedrich List" wurde der Schule im Dezember 1927 amtlich verliehen. Erst 25 Jahre nach der Gründung der EOS wurde 1970 ein Schulneubau in der Erfurter Strasse bezogen, der den Namen "Karl Marx" erhielt und die Schüler des Friedrich-List- und des zerstörten König-Albert-Gymnasiums beherbergte. In Folge der politischen Veränderungen von 1989/90 wurde der Schule im Juni 1991 durch den Beschluss der Stadtverordnetenversammlung wieder der Name "Friedrich List" verliehen.
Quelle: http://www.l.shuttle.de/l/f-list/
Gegründet 1991
  • Erfurter Straße 9, Leipzig, 04155, Germany
  • Anfahrt

Ähnliche Orte in der Nähe