We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Bräunerstraße

Bräunerstraße

Fuengirola, Spain

Get Directions

Add phone number

Add link to website

Categories
Work hours Add information
Description Die Bräunerstraße befindet sich im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt. Die Herkunft des Namens ist ungeklärt.GeschichteDie Gasse bildete im Mittelalter die Grenze zweier Äcker südlich des Grabens und wurde Anfang des 13. Jahrhunderts im Zuge der Stadterweiterung in die Stadt einbezogen. Sie hieß Ratstraße, wurde erstmals 1299 bezeugt und war in der Folge in mehreren Namensvarianten bekannt (1314 Radstraße, 1430 Rattstraße, 1438 Rotgasse, 1547 Rodstraße, noch 1701 Rathstraße). 1547 wurde sie auch als Große Rosengasse bezeichnet. 1566 kam erstmals der Name Andere Preidenstraße auf, im Unterschied zur parallel verlaufenden eigentlichen Preidenstraße, der heutigen Habsburgergasse. Die früher vertretene Theorie, wonach sich die Bezeichnung Preiden auf den Namen Brigitta zurückführen lasse und die Preidenstraße ihren Namen von einer Brigitta-Kapelle herleite, lässt sich heute nicht mehr aufrechterhalten. Die Bedeutung dieses Namens bleibt daher weiter unklar. Durch allmähliche Verballhornung (1642 Untere Breittenstraße, 1664 Untere Preitenstraße, 1701 Untere Breunerstraße, 1710 Untere Breinerstraße, 1848 Untere Bräunerstraße) wurde im Laufe der Jahre daraus die Namensform Bräunerstraße. 1862 wurde die Vordere oder Obere Bräunerstraße in Habsburgergasse umbenannt, während die Untere Bräunerstraße seither kurz Bräunerstraße genannt wird. Zwischen der Stallburg und dem Königinkloster bestand ursprünglich nur ein schmaler Durchgang, der nach dem Abbruch des Klosters 1783 erweitert wurde.

Similar places nearby