We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
CARE Deutschland-Luxemburg e.V.

CARE Deutschland-Luxemburg e.V.

Dreizehnmorgenweg 6, Bonn, 53175, Germany

Get Directions

+49 (0)228 975 63-0

Categories
Now CLOSED
Work hours
MO 09:00 – 17:00 SA closed
TU 09:00 – 17:00 SU closed
WE 09:00 – 17:00
TH 09:00 – 17:00
FR 09:00 – 17:00
About Not lindern. Armut bekämpfen. Würde verteidigen. CARE sucht neue Fans - lade Deine Freunde in die Gruppe ein! Danke!
CARE Deutschland-Luxemburg e.V. cover
Mission Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die globale Armutsminderung. Doch Armut bleibt unüberwindbar, solange Menschenleben akut gefährdet sind. In Kriegs- und Katastrophengebieten leistet CARE deshalb schnelle und wirksame Hilfe mit Nahrung, Kleidung und Notunterkünften, beugt mit sauberem Trinkwasser und Medikamenten dem Ausbruch von Seuchen vor. Denen, die alles verloren haben, erleichtert CARE durch Wiederaufbauprogramme den Neuanfang.

Unsere Projekte der langfristigen Entwicklung bekämpfen die Ursachen der Armut. Sie verändern die Lebensbedingungen der Ärmsten nachhaltig, indem sie ihnen Zugang zur Schul- und Berufsausbildung erleichtern, neue Einkommensmöglichkeiten schaffen, ihre Ernährung und Gesundheit verbessern.

Als Anwalt der Armen setzt CARE sich nachdrücklich dafür ein, Benachteiligung in all ihren Formen zu kritisieren und zu reduzieren. Mit Projekten, Rat und Hilfe stärken wir Selbsthilfekräfte und unterstützen die Entwicklung von Zivilgesellschaft und Demokratie. Durch Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit setzen wir uns im eigenen Land, auf internationalen Konferenzen, als Berater der Vereinten Nationen sowie als Mitglied von Aktionsbündnissen und globalen Kampagnen für die Menschenrechte ein. Minderheiten und sozial ausgegrenzte Bevölkerungsgruppen gilt dabei unsere besondere Aufmerksamkeit.


Projekte sollen auch nach Abschluss der Förderung Wirkung zeigen. Um zu vermeiden, dass Hilfsmaßnahmen an den tatsächlichen Bedürfnissen der Menschen „vorbeigeplant“ werden, bindet CARE seine Projektteilnehmer und lokalen Partner von Anfang an in Planung und Durchführung der Programme ein.


CARE Deutschland-Luxemburg ist Mitglied in CARE International, einem Zusammenschluss aus zwölf selbstständigen CARE-Schwesterorganisationen in Europa, Amerika, Asien und Australien. Koordiniert durch ein gemeinsames Generalsekretariat in Brüssel und unterstützt durch Länderbüros sowie tausende einheimischer Mitarbeiter, erreichen wir Menschen in mehr als 70 der ärmsten Staat
Description Wir wollen, dass diese Fanseite Möglichkeiten eröffnet und Anstoß für den Austausch von Ideen, inklusive entgegengesetzter Vorstellungen, bietet. Um dies zu erreichen sind einige grundlegende Regeln notwendig, damit unsere Facebook-Seite ein sicherer und umgänglicher Ort für jeden ist:

Bei dem Gebrauch von sozialen Medien sind unsere Ziele und Absichten:
• Offener Dialog mit CARE-Freunden und anderen Nutzern
• Nähe zu den Nutzern und wenn gewollt Information über unsere Hilfe
• Fragen zu beantworten und Anregungen zu geben
• Wir wollen Dir zeigen auf welche Art CARE zum Kampf gegen die Armut beiträgt
• Wir wollen unsere Facebook-Seite nutzen um die gute Arbeit von CARE und unseren Partnern zu verbreiten und zu fördern.
Um einen friedlichen und respektvollen Umgang miteinander zu haben, haben wir auch ein paar Bitten/Regeln an und für Dich:
• Verhalte Dich respektvoll gegenüber anderen Diskussionsteilnehmern.
• Agiere freundlich und lass Dich nicht auf eine unfair geführte Diskussion ein.
• Vermeide Kommentare die Gewalt in irgendeiner Form anpreisen, fördern oder verherrlichen, da Gewaltlosigkeit eine unserer Kernprinzipien ist.
• Beleidigungen und abwertende Kommentare aufgrund von Geschlecht, Religion oder ethnischer Herkunft sind tabu.
• Vermeide auch Kommentare, die irgendeine Form von Vulgarität oder eine Form von Aggressivität zwischen Personen darstellen. Wir wollen, dass sich Leute aus jeder Altersgruppe und mit jedem Hintergrund in unserer Gemeinschaft willkommen fühlen.
• Kommentare die respektlos gegenüber unseren Mitgliedern sind, haben auf unserer Seite nichts zu suchen. Solltest Du mit etwas das wir (oder einer unserer Freunde) posten nicht einverstanden sein, bring deinen Widerspruch zum Ausdruck mit Beweisen und Gegenargumenten, etc.. Es ist nicht notwendig eine Beleidigung oder etwas Respektloses beizufügen. Verunglimpft, attackiert oder schließe niemanden aus, der seine Meinung ausdrückt.
• Bitte keine Kommentare, die die Würde der Leute,
Founded 1980, CARE Deutschland e. V. , www.care.de

Similar places nearby