We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
DU bist Radio

DU bist Radio

Postfach 252, Lostorf, 4654, Switzerland

Get Directions

Add phone number

Categories
Work hours Add information
About DU bist Radio ist eine Radioserie von Menschen mit einer besonderen Lebensgeschichte. Produziert in Aarau (Solothurn) Schweiz.
DU bist Radio cover
Mission (ENGLISH Version see below)
DU bist Radio ist eine Radioserie, die seit März 2009 im Programm des nichtkommerziellen Kultursenders Radio Kanal K in Aarau (Schweiz) an jedem ersten und zweiten Montag im Monat um 21 Uhr ausgestrahlt wird. Die Sendung kann auch im Internet als live-stream verfolgt werden. Ziel dieser Sendereihe ist

- die Entwicklung eines neuen Sendeformats, das
- abseits jeglicher journalistischer Einflussnahme besonderen gesellschaftlichen Gruppen eine
Stimme verleiht und hierdurch
- zur Entwicklung neuer Hörgewohnheiten beiträgt.

Im Mittelpunkt von DU bist Radio stehen besondere gesellschaftliche Gruppen: Kinder im Hospiz, Erwachsene mit schweren Krankheiten, Häftlinge in der JVA, Menschen mit Suchtproblemen, Bewohner/innen von Seniorenheimen, klösterliche Ordensgemeinschaften und andere, deren Lebensgeschichte eine aussergewöhnliche ist. Diese Gruppen produzieren in ihren eigenen Räumen – also vor Ort – Radiosendungen, nachdem Sie vom ''Kanal K'' - Journalistenteam an mehreren Kurstagen umfassend in das Radiohandwerk eingeführt wurden. Während der Aufzeichnung bleiben die Radioprofis im Hintergrund und nehmen keinerlei Einfluss auf den Inhalt der Produktion. Das Ergebnis ist also völlig offen. So können Musiksendungen, Reportagen, Talk, oder autobiografische Erzählungen entstehen - authentisch und nicht journalistisch gefiltert. Redaktionsleiter Dr. Ralf Stutzki ist Autor und Produzent der Sendereihe DU bist Radio.
Description DU bist Radio (YOU are radio) is a radio series which was first broadcast in March 2009 by the non-commercial radio station Kanal K in Aarau (Switzerland). The program goes on the air twice a month. It can also be listened to on the Internet via live stream. The purpose of this series is
- the development of a new broadcasting format which
- without applying any journalistic filter and influence imparts a voice to special groups in society and thereby
- develops new listening habits amongst the radio audience.

DU bist Radio follows closely the concept of dialogical philosophy as developed for example by the religious philosopher Martin Buber: “I become through my relation to the Thou.” In an attempt to experience this dialectical approach the radio production team hands over the microphone to vulnerable groups (patients, prisoners, disabled or terminally ill adults, children in a hospice and drug addicts) and teaches them radio skills and craft. Once this task is completed and the the actual production of the program begins, the media crew takes a back seat and does not exert any influence whatsoever on the content of the show. Thus, the final product - i.e. the radio program - is solely created and accounted for by the media-inexperienced participants. The “result” is therefore completely open and oftentimes unforseen, unexpected and surprising: there can be documentaries, talk, reportages, biographic narratives and other - even unorthodox - forms of expression.
Author and producer of the DU bist Radio media project is Dr. Ralf Stutzki.
Founded Januar 2009

Similar places nearby