We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Thursday
19
APR

Hamburg Film Lab

20:00
23:30

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Die Schauspielschule Bühnenstudio Hamburg präsentiert das erste HAMBURG FILM LAB.
Im Jahr 2017 sind in Zusammenarbeit zwischen Student*innen des Bühnenstudios und dem Filmemacher Lars Henriks drei Filme entstanden. Alle drei Filme werden am 19. 04. im 3001 Kino in Hamburg ihre Premiere feiern!

BEARKITTENS
(75 Minuten, Komödie/Mystery)
Sieben junge Straftäterinnen müssen Sozialstunden leisten - Müllsammeln im Wald, angeleitet von der enthusiastischen Sozialarbeiterin Petra. Während wir die sieben in Flashbacks näher kennen lernen, wird immer klarer, dass nicht alles mit rechten Dingen zu geht. Nicht alle, die den Wald betreten haben, werde ihn auch wieder verlassen ...
Mit Kionia Winter, Ginni Roncalli, Lisa Eschenbrenner, Sara Em, Stefanie Borbe, Hannah Bortz u. a.
Produktion & Schnitt: Nisan Arikan
Kamera: Christian Grundey, Leon Kleuker
Ton: Lukas Schw

DIE SCHAUSPIELSCHÜLER - FRÜHLINGS ERWACHEN
(80 Minuten, Komödie)
Während einer Schauspielschul-Inszenierung von Frank Wedekinds Frühlings Erwachen erleben die jungen Nachwuchsschauspieler Elemente des Stücks in ihrem eigenen Privatleben. Spielfilm-Version einer Webserie auf den Spuren von Scrubs, The Office und Skins.
Mit: Moritz Mutzmann, Paula Hauss, Paula Conrad Hugenschmidt, Lukas Kaack, Kionia Winter, Ginni Roncalli, Dietrich Kuhlbrodt, Robin Guillaud Bongarts, Laetitia Au, Niklas Bähnk, Philipp Strauss u. v. a.
Produktion & Schnitt: Nisan Arikan
Kamera: Evita Fechner

LEICHENSCHMAUS
(20 Minuten, Farce)
Eine Selbsthilfegruppe für Suizidgefährdete trifft sich auf der Beerdigung ihres Therapeuten - Nachdem dieser sich umgebracht hat.
Mit: Eugen Prinz Jackson, Myrat Broski, Clarissa Karrasch, Chiara Lüssow, Kathleen Krause, Barbara Baumann, Merve Çakır u. a.

Venue

3001 Kino