We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Thursday
19
APR

Vortrag // Reiseroute Marokko - Spanien

19:00
21:00

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Flucht und Migration laden wir am 19.04. in die A und V | Projekt- und Hörgalerie | Leipzig zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion ein. Dabei werden wir uns mit der "Reiseroute Marokko - Spanien" beschäftigen.

Als Gäste haben wir dafür verschiedene Aktivist*innen von No Borders Morocco, Watch The Med - Alarmphone sowie Dougou tekki gnibi eingeladen.

Auf der Route Marokko-Spanien versuchen jedes Jahr Tausende von Menschen per Boot auf die spanische Halbinsel zu gelangen oder die Zäune der spanischen Enklaven Ceute und Melilla zu erklimmen - allem Grenzterror zum Trotz, den die EU und Marokko in ihrer politischen und finanziellen "Zusammenarbeit" errichtet haben. Anhand kurzer Videoclips und persönlicher Berichte senegalesisch-deutscher Aktivist*innen werden die alltäglichen Kämpfe verschiedener communities im Norden Marokkos beleuchtet. Zudem wird das Alarmphone als eine konkrete Möglichkeit des Kampfes für Bewegungsfreiheit vorgestellt.

Die Veranstaltung findet auf französisch und deutsch statt.
Der Eintritt ist frei.

_____________________________________________________________________________

Dieser Vortrag ist Teil der Veranstaltungsreihe Flucht und Migration.

Kommende Veranstaltungen:
11.04. Vortrag // Deutsche Asylpolitik - Recht oder Repression?
19.04. Vortrag // Reiseroute Marokko - Spanien
08.05. Vortrag // Humanitäre Situation in Libyen