We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Friday
20
APR

Publikumsgespräch zu 'Bolero'

20:00
22:00
Theaterscoutings Berlin
Event organized by Theaterscoutings Berlin

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Theaterscoutings führt Sie durch den Dschungel der vielfältigen freien Tanz- und Theaterszene Berlins! In Kooperation mit über 30 freien Spielstätten Berlins entsteht ein monatliches Programm mit ausgewählten Tanz- und Theaterproduktionen, die jeweils von einem (fast immer kostenlosen) Zusatzprogramm begleitet werden. Wenn Sie über Theaterscoutings Karten reservieren, sind Sie stets automatisch für das Zusatzprogramm mit angemeldet.

Über das Stück:
Alice Schwarzers Skandalwerk „Der kleine Unterschied – und seine großen Folgen“ wird von Richter/Meyer/Marx auf sein gegenwärtiges Bewegungspotential untersucht, um herkömmliche Erfahrungs- und Geschlechtergrenzen einzureißen. Der Text bildet dabei Tonspur für einen Dialog zwischen Denken und Körperlichkeit, zwischen Macht und Geschlecht, zwischen Sex und Gewalt. Das anschließende Zuschauer*innengespräch ergänzt den Abend.

Über das Zusatzprogramm mit Theaterscoutings:
Richter/Meyer/Marx (Berlin) kommen grundsätzlich nicht zum Schlussapplaus. Stattdessen laden die beiden Performer*innen zum Zuschauer*innengespräch ein, um sich mit dem Publikum über das Erlebte auszutauschen. Dieses Gespräch bildet den zweiten Teil der Performance, da Zuschauer*innen mit den Künstler*innen in einen Dialog treten. Dadurch erhalten sie Beschreibungen, Reflektionen und Anregungen für die weitere Arbeit an der Performance, d.h. die Künstler*innen gehen nach dem Gespräch in den Probensaal und verändern die Performance.

Kartenreservierung (bis einen Tag vor der Vorstellung) inkl. der kostenlosen Teilnahme am Zusatzprogramm unter: reservierung(at)theaterscoutings-berlin.de