We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Tuesday
12
JUN

Alumni Netzwerk

18:00
22:00

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

FORUM I: KONTRABASS
DI 12. JUNI 2018 ab 11:00 Uhr / ABPU, Großer Saal
18:00 Uhr — KONZERT / ABPU, Großer Saal
Anmeldung unter alumni@bruckneruni.at erbeten.
––––––––––––––––
Erfahrungsaustausch, Vorträge, Podiumsgespräch und musikalische Beiträge
Koordination, Konzept: Anton Schachenhofer und Thomas Kerbl

Ein abwechslungsreiches Programm präsentiert den Kontrabass in all seinen Facetten und stellt vielfältige Karrierewege der Kontrabass-Alumni vor.
Dieser Tag bietet ein Forum für Alumni, Gäste, Lehrende und Studierende, um in Vorträgen und Gesprächen einen Raum für Visionen zur Zukunft nicht nur des Kontrabass-Studiums, sondern aller künstlerischen Fächer zu eröffnen. Diskutiert werden neben den künftigen Aufgaben und dem gesellschaftlichen Stellenwert künstlerischer Universitäten, u. a. ebenso therapeutische und pädagogische Aspekte von Musik und Muszieren. Als Diskussionspartner haben Lehrende und Absolvent/innen der Bruckneruniversität, u. a. Herbert Mayr und Christoph Wimmer (Wiener Philharmoniker), Prof. Waldemar Schwiertz (Gewandhausorchester Leipzig), Stefan Adelmann (Bamberger Symphoniker) und Heinrich Braun (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks) sowie Peter Herbert und Anton Schachenhofer (ABPU) zugesagt.
Einen Höhepunkt bildet die Uraufführung eines bisher unbekannten Solokonzerts für Kontrabass und Orchester des Komponisten Anton Zimmermann (1741 – 1781), welches im Stiftsarchiv Kremsmünster vom Kontrabass- Studenten Yamato Moritake entdeckt wurde. Von Klassik über Alte Musik bis hin zu Jazz und Volksmusik, als Soloinstrument und im Ensemble – der Kontrabass
spielt an diesem Tag die Hauptrolle!