We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Thursday
26
APR

25. Plattform 360° - "Wirtschaft braucht Menschen"

17:30
23:59
ART-KON-TOR
Event organized by ART-KON-TOR

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Die Geschichten vom Tellerwäscher zum Millionär haben wir schon mal gehört. Die vom Jenaer Start-up, das es innerhalb von kürzester Zeit an die US-Börse schaffte, noch nicht. Bis jetzt! Denn zur 25. Plattform wird das Geheimnis gelüftet.... Wie konnte dieser Sprung gelingen? Wie viele schlaflose Nächte, Schweißperlen und Freudensprünge liegen zwischen Idee und Börsengang? Und auf welche anderen Zukunftsszenarien können wir generell gespannt sein? Welche Trends werden in unser persönliches Leben Einzug halten und für welches "Zukunftsdeutsch" brauchen wir derzeit noch ein Wörterbuch?
Prof. Dr. Riedemann als Geschäftsführer des nun US-börsennotierten Biotech-Unternehmens als auch Zukunftsexperte Frank Tentler werden über den Weg in die Zukunft referieren. Seien Sie gespannt auf zwei Geschichtenerzähler und Visionäre, die jeweils auf ganz eigene Weise einen Blick in die Glaskugel werfen, und den anschließenden Zukunftstalk beim Get-together!

Datum:
Donnerstag, 26. April 2018
Ort:
ART-KON-TOR, Hainstraße 1, 07745 Jena
Einlass:
17.30 Uhr
Vorträge:
18.00-19.00 Uhr

Vortrag 1:
"InflaRx, ein Jenaer Biotech-Start-Up geht an die US Börse"
Ein Erlebnisbericht, und was wir daraus lernen können!
Referent: Prof. Dr. Niels C. Riedemann/ InflaRx GmbH/ Jena
Wissenschaftler, Geschäftsführer und Gründer

Vortrag 2:
"Wie werden wir morgen leben - Kontrolle und Freiheit in Smart-City"
Ein hoffentlich positiver Blick in die Zukunft.
Referent: Frank Tentler / Oberhausen
Autor, Berater und Visionär für künstliche Intelligenz

Get-together: ab 19.00 Uhr mit Speisen, Getränken und guten Gesprächen

Venue

ART-KON-TOR