We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Thursday
12
APR

Eröffnung - Kunstwerke der Freunde

17:00
18:00
Atelier Otto Niemeyer-Holstein
Event organized by Atelier Otto Niemeyer-Holstein

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Kunstwerke der Freunde im Nachlaß Otto Niemeyer-Holsteins
am Donnerstag, dem 12. April 2018, um 17.00 Uhr, in der Neuen Galerie, im Atelier Otto Niemeyer-Holstein, in Lüttenort, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Es spricht Prof. Bernfried Lichtnau, Greifswald
Musik: Annerose Kolkwitz, Violine und Elvina Zeynalova, Klavier

Ausstellungsdauer:
Ausstellung Teil I 13. April – 14. Oktober 2018 täglich geöffnet 10-18 Uhr
Ausstellung Teil II 20. Oktober 2018 – 7. April 2019 geöffnet Mi, Do, Sa, So 10-16 Uhr

Das Museum Atelier Otto Niemeyer-Holstein präsentiert erstmalig eine Ausstellung mit Kunstwerken aus dem Bestand der Freundesgaben, die sich im Besitz Otto Niemeyer-Holsteins befanden. Diese Sammlung sagt viel über den Künstler selbst, über seinen künstlerischen Werdegang, seine Kontakte und Kunstauffassung. Darüber hinaus spiegelt diese Sammlung einen Teil der Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts wieder.
Ein Schwerpunkt der Sammlung sind die Werke der Usedomer Künstlerfreunde: Otto Manigk, Herbert Wegehaupt, Karen Schacht, Rosa Kühn, Vera Kopetz, Susanne Kandt-Horn, Matthias Wegehaupt, Oskar Manigk, Sabine Curio sowie Arbeiten von Künstlern, die Sommergäste auf Usedom waren und sind: Fritz Cremer, Wulff Sailer, Joachim John, Peter Makolies, Dietrich Becker und Sabine Teubner.

Otto Niemeyer-Hostein war mit über zweihundert Künstlern befreundet, mit ihnen hat er Kunstwerke getauscht oder von ihnen geschenkt bekommen. Später kaufte Niemeyer-Holstein Arbeiten von jungen Künstlern, um diese zu unterstützen. Die Sammlung umfasst Werke von Oskar Kokoschka, Clara Rilke Westhoff, Hans Jüchser, Marc Chagall, Wilhelm Lehmbruck, Gerhard Marcks, Curt Stoermer, Waldemar Grzimek, Gustav Seitz, HAP Grieshaber, Künstler seiner Generation aber auch eine große Zahl damals junger DDR-Künstler: Wieland Förster, Werner Stötzer, Christa und Lothar Böhme, Manfred Böttcher, Harald Metzkes, Hans Vent, Max Uhlig, Wolfgang Leber, Gerhard Kettner, Stefan Plenkers u.a. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog, herausgegeben vom Freundeskreis ONH, Lü.e.V. „Kunstwerke der Freunde im Nachlaß Otto Niemeyer-Holsteins“ Franka Keil/Bernfried Lichtnau, 184 Seiten, davon 107 Farbabb., 32,00 €, 100 Künstler werden vorgestellt.