We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Sunday
15
APR

JONNY GÖTZE Solo Konzert mit Freunden

19:30
22:00
KommKlub
Event organized by KommKlub

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

JONNY GÖTZE - Die Macht der Lieder – der macht die Lieder!

Die Macht der Lieder - entdeckte JONNY GÖTZE bereits als Jugendlicher, in dem er seinen Gefühlen durch eigene Kompositionen und Texten einen Ausdruck gab. Die erste Liebe, der frühe Tod seines Vaters (er war damals 15), Trauer, Freude und Glück, Fragen und Antworten, Unentschlossenheit und Entscheidungen – all das bekam durch die eigene Musik einen Raum, eine Tiefe aber auch eine Fröhlichkeit. Und bald war ihm klar: Er macht die Lieder dafür.

Er spielte zuerst nach Gehör Klavier und später Gitarre. Gelegenheit dazu gab es ausreichend, der Vater war Baptisten Pastor und in den Kirchenräumen stand immer irgendwo ein Instrument herum. Auf dem Weg zu den Noten verpasste der Autodidakt die Ausfahrt und entschied: Es geht auch ohne.

Jonny Götze singt und spielt seine Lieder auf der Gitarre oder dem Klavier. Solo oder mit Freunden. Auf kleinen und großen Bühne. Die Ideen und Themen für seine Lieder bekommt er aus dem Leben und gibt diese dem Leben auch wieder zurück. Oder, wie er es in seinem Lied „Ich war dabei“ auf den Punkt bringt:

“ Jeder Moment ist wie ein Geschenk, überraschend und neu und ich war dabei.“

In Berlin erfüllte er sich einen Traum und gründete den KOMMKLUB. Es ist die Vision von einem Raum in dem sich Kreativität und Kommunikation in leidenschaftlicher Hingabe ergänzen und entfalten. Ein Ort, an dem sich Künstler und Publikum vernetzen, um sich in ihren privaten und beruflichen Welten begegnen und bereichern zu können. In außergewöhnlichen Räumen wird diese Idee immer wieder Realität und verzaubert die Zuhörer. Im KOMMKLUB zieht er im Hintergrund die operativen Fäden, ist Ideenumsetzer, Netzwerker und Förderer. Mit seiner eigenen Musik steht er regelmäßig mit auf der Bühne und führt als kompetenter Entertainer durch das Programm.

Bei seinem Konzert im Cafè Böse Buben Bar in Berlin Mitte wird er von den beiden Sängerinnen Natascha Gutschmidt und Britta Nothnagel unterstützt.