We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Sunday
08
APR

Circuit 04/2018: Kelly Harthan

19:30
21:30
Songs & Whispers
Event organized by Songs & Whispers

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

KELLY HARTHAN (USA)
www.kellyharthanmusic.com
„Musik ist nur ein Hobby“, sagte Kelly Harthan noch mit Mitte 20. Mittlerweile ist die Singer-Songwriter aus Colorado in der professionellen Musikerwelt angekommen. Zahlreiche Auftritte in den USA und Europa hat die zarte Musiker bereits absolviert und eine EP veröffentlicht. Das ist nicht selbstverständlich, denn die schüchterne Musikerin war stets geplagt von einem gewissen Selbstzweifel und arbeitete jahrelang sie an ihrem Sound, bevor sie ihn erstmalig mit der Öffentlichkeit teilte.
Aufgewachsen in der Nähe von Ridgway, Colorado (USA) verbrachte Kelly Harthan ihre Jugend auf Festivals wie dem Telluride Bulegrass oder dem Blues & Brews und entdeckte schon früh ihre Liebe für traditionelle Roots-Musik. Autodidaktisch lernte Harthan Gitarre, Mandoline, Banjo und Piano zu spielen sowie ihre eigenen Songs zu schreiben. Während sie ihren Lieblingskünstlern lauschte, verspürte sie den steigenden drang, ihr kreatives Schaffen selbst mit der Welt zu teilen. Die Schönheit des Lebens, die ihr die Musik schenkte, wollte Kelly Harthan ebenso an andere weitergeben. „Ohne Kreatives zu schaffen und zu teilen, fühlt es sich an wie eine Geschichte, die nicht erzählt wurde“, so Harthan.
Als klar wurde, dass ihre Jobs in der Katastrophenhilfe und im Krankenhaus als Operationsassistenin zu viel Zeit in Anspruch nahmen, um sich gebührend der Musik widmen zu können, entschloss sie sich kurzerhand ihren Job zu kündigen und wurde Barkeeperin. Das beutete mehr Geld, mehr Zeit, mehr Flexibilität.
Musikalisch orientiert sie sich an Größen aus den Bereichen Country, Folk, Blues und Singer-Songwriter. Die Liste reicht von Hank Williams über John Hartford und Bob Dylan zu Ryan Adams, Dave Rawlings oder The Black Keys. Sie schreibt über Liebe, Hoffnung und Verzweiflung und Leid. Und manchmal auch einfach über skurrile Ereignisse am Tag zuvor. Das Konzept hinter der Musik kam von einem guten Freund, der daran glaubte, dass die lebenspendende Natur aus unverfälschter Kunst eine unverzichtbare Rolle in der Kultur spielt.
Ihr erstes Album erscheint im Herbst 2018. Vorab veröffentlicht Kelly Harthan jedoch ihre EP „House&Homes“, die sie auf der anstehenden Deutschland-Tour präsentieren wird.

---- Eintritt frei---