We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Saturday
21
APR

Mehr Innovation – weniger Armut

14:00
14:45
Swiss Malaria Group
Event organized by Swiss Malaria Group

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

HOHE MALARIA AKTIVITÄT IN BASEL - WIE UNSER ENGAGEMENT GEGEN MALARIA DIE WELT VERÄNDERT

Wir laden ein zur öffentlichen Veranstaltung anlässlich des 10. Welt-Malaria-Tages in Basel.
Weil unser Schweizer Engagement wirkt, müssen wir es verstärken. Denn immer noch stirbt jede zweite Minute ein Kind den Tod an Malaria, was vermeidbar wäre. Neueste Zahlen sind beunruhigend. Nach Jahren der Fortschritte im Kampf gegen Malaria flammt die Krankheit wieder vermehrt auf.

Die Organisatoren der Veranstaltung Swiss Tropical and Public Health Institute (Swiss TPH) und Basler Swiss Malaria Group Mitglieder – Medicus Mundi Switzerland - Health for all, Clariant, Novartis Switzerland und Syngenta zeigen, wie unser gemeinsames Engagement gegen Malaria die Welt positiv verändern kann.

KUNSTINSTALLATION (pop-up Art HyperWerk HGK FHNW): 10:00-18:00
ÖFFENTLICHER ANLASS: 14:00-14:45

SPECIAL GUESTS: Jürg Utzinger, Direktor Schweizerisches Tropen- und Public Health-Institut (Swiss TPH); Christian Lengeler, Präsident Swiss Malaria Group; Dirk Ziegler; Novartis, Lukas Engelberger, Regierungsrat Kanton Basel-Stadt

Musik von Baye Magatte Ndiaye aus Senegal (http://magatte-ndiaye.ch/select/)

Mehr Informationen zur Veranstaltung auf: www.swissmalariagroup.ch