We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Sunday
22
APR

Alternative Hafenrundfahrt

15:30
17:30

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Alternative Hafenrundfahrt "KZ-Außenlager, Zwangsarbeit und Widerstand im Hamburger Hafen 1933-1945"

Während der zweistündigen Barkassenrundfahrt wird die Geschichte des Hamburger Hafens im Nationalsozialismus thematisiert. Mit Blick auf historische Hafenbecken, Schuppen und Speicher, Fabrikhallen, Brücken und Schiffe jeder Größe wird von Zwangsarbeit, Widerstand und Verfolgung berichtet. Die Route führt auch zu Orten, an denen Zwangsarbeiter- und Konzentrationslager eingerichtet waren, so auch zum Speicher G am Dessauer Ufer. Auf der Elbe werden die Ausbaupläne Hamburgs zur „Führerstadt“ vorgestellt.

Inhaltliche Begleitung: Herbert Diercks, Katja Hertz-Eichenrode und Lukas Kaiser.

Kosten: 18 Euro.
Anmeldung per Mail: neuengamme@bkm.hamburg.de
(Restkarten vor Ort)
Treffpunkt: Barkassen-Centrale Ehlers (Anleger Vorsetzen, U-Bahnhof Baumwall)