We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Sunday
01
APR

Ostereierverteilen mit den Biedermeierfreunden Bad Steben

14:30
16:00

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Alle Jahre wieder erfreut sich ein lieb gewordener Osterbrauch großer Beliebtheit – Kinder werden mit Ostereiern beschenkt. Auch im Kurpark Bad Steben wird es am Ostersonntag um 14.30 Uhr wieder eine Osterüberraschung für die Kleinsten geben.

Vermutlich geht die Tradition des Ostereier-Verschenkens auf den Brauch der Abgabe von Zins- und Antlaßeiern im Mittelalter zurück. Im 18. Jahrhundert hielt dann der Hase als Überbringer Einzug in die Tradition. Der Hase war zwar schon im Altertum ein Symbol für Fruchtbarkeit und Zeugungskraft. Als Osterhase ist er aber wohl eher bis heute dem Erklärungsbedarf gegenüber den Kindern geschuldet, woher denn die „bunten Ostereier“ kommen. Zur Zeit des Biedermeier wurde aus dem Ostereier-Verschenken schließlich ein Ostereier-Versteckspiel mit Süßigkeiten und Zuckerbäckerein.

In Bad Steben darf man am Ostersonntag noch einmal eine Zeitreise in das 19. Jahrhundert erleben. Denn dann flanieren die Biedermeier-Freunde Bad Steben am Ostersonntag – die Damen mit ihren prächtigen Kleidern und die Herren in Frack und Zylinder – vor der historischen Kulisse der Wandelhalle durch den Kurpark und beschenken ab 14.30 Uhr die Kinder mit bunten Ostereiern.