Tuesday
28
NOV

NDT in Berlin

20:00
22:00

Nederlands Dans Theater (NDT)

Event organized by
Nederlands Dans Theater (NDT)

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Nach zwei Jahren kehrt das Nederlands Dans Theater (NDT) wieder in das Haus der Berliner Festspiele zurück, wo die Kompanie nach dem überwältigenden Erfolg im Jahr 2015 abermals ein besonders variationsreiches Programm zeigt. Der Abend betont sowohl die klassisch-modernen Linien der NDT 1-Tänzer und Tänzerinnen als auch ihre außergewöhnlichen darstellerischen Qualitäten. Und er stellt unter Beweis, dass die Gesellschaft nicht nur gezielt die besten Tanztalente der Welt findet und fördert; es gelingt ihr dank der wichtigsten und innovativsten Choreografen des zeitgenössischen Tanzes auch, eine breite Palette an faszinierend Tanzsprachen in die Kompanie zu holen.

Das NDT setzt nach wie vor auf das Live-Erlebnis und bietet dem Berliner Publikum darum vier ganz unterschiedliche Werke, von denen jedes auf seine Weise klar überzeugt: Safe as Houses (2001) von den Hauschoreographen Sol León und Paul Lightfoot, Woke up Blind (2016) von Associate Choreographer Marco Goecke, The Statement (2016) von Associate Choreographer Crystal Pite und The missing door (2013) von Gabriela Carrizo.

Other events hosted by

Berliner Festspiele

Other events by
Nederlands Dans Theater (NDT)