We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Friday
20
JUL

FNF unboxed: 70 Jahre Grundgesetz - am Geburtsort

14:15
17:00

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Am 1. September 1948 trat der Parlamentarische Rat in Bonn zusammen, um das Grundgesetz für die drei Westzonen zu beraten und zu verabschieden. Nach mehr als acht Monaten kontroverser Diskussionen, vor allem über Machtverteilung zwischen Bund und Ländern, Wahlrecht und Finanzverfassung, verabschiedete der Parlamentarische Rat am 8. Mai 1949 das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland.

Bei einem Besuch des ehemaligen Bundesrats im historischen Sitzungssaal erhalten Sie einen Eindruck davon, in welchem Umfeld das Grundgesetz verabschiedet wurde. Eine Ausstellung am historischen Ort stellt die Akteure vor, die an der Entstehung beteiligt waren und zeigt, wie sich das Grundgesetz bis 1990 weiterentwickelt hat. Von September 1949 bis ins Jahr 2000 tagte in dem Saal, in dem das Grundgesetz entstand, der Bundesrat. Die Ausstellung veranschaulicht daher zusätzlich seinen Aufbau und seine Funktion.

Die Teilnehmerzahl ist auf eine kleine Gruppe begrenzt. Bitte meldet euch unbedingt über den Link an!