We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Saturday
11
AUG

FNF unboxed: Zu Gast beim Bundeskanzler

13:15
16:30

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Früher war alles anders. Gemeinsam werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Bonner Demokratie. Wie wurde damals regiert?

Lichtdurchflutet und klar: Der Kanzlerbungalow in Bonn steht für Transparenz und Offenheit. 1963/64 baute Architekt Sep Ruf das Gebäude im Auftrag von Bundeskanzler Ludwig Erhard. Seit 2001 steht es unter Denkmalschutz. Eine Ausstellung am historischen Ort informiert über die Geschichte des Gebäudes und zeigt, wie unterschiedlich die Regierungschefs ihre Wohn- und Arbeitsstätte genutzt haben.

Spazieren Sie im Park des Palais Schaumburg vorbei an den „Kanzlerbäumen“, besichtigen Sie anschließend das ehemalige Wohn- und Empfangsgebäude der Bundeskanzler und diskutieren Sie mit Franziska Müller-Rech MdL (angefragt) über die politischen Herausforderungen damals und heute.

Die Plätze sind begrent. Bitte meldet euch unbedingt über den Link an!

Bildnachweis: Bundesarchiv, B 145 Bild-F048807-0002 / Wienke, Ulrich / CC-BY-SA 3.0

Other events by
Büro NRW der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit