We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Friday
13
APR

Bluesrudy & Henry Heggen auf Burg Mildenstein

19:30

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Der Gitarrist und Sänger verzaubert seine Zuhörer mit dem Klang seiner akustischen Gitarre und spielt sein Instrument lebendig und ehrlich. Mal tänzerisch-ekstatisch, mal schlicht-verträumt.

Er präsentiert virtuos und mit ausgelassener Spielfreude einen rauen, archaischen Sound, der in die Beine geht. Ein Hörgenuss der besonderen Art. Er veredelt alte Bluesklassiker mit seinem eigenen Charme, die von den großen und kleinen Freuden und Leiden des Lebens erzählen.

Seine Gesangsstimme ist natürlich und leidenschaflich zugleich. Insbesondere sein gleichzeitiges Musizieren auf der Gitarre, der Bassdrum und der Hi Hat, ist zu seinem Markenzeichen geworden. Seit vielen Jahren spielt er mit verschiedenen Besetzungen. Er nimmt das Publikum mit auf eine kurze Reise durch die Bluesmusik der 50er, 60er und 70er Jahre. Wenn dann noch die meisterhaf gespielte Mundharmonika vom Virtuosen Henry Heggen hinzu kommt, wird es zu einem ganz besonderen Hörerlebnis.

Bluesrudy hat sich seit seinen Anfängen 1993 einen festen Platz in der Bluesszene erspielt. Musikerkollegen wie Kat Baloun, Martin Schefer, Bernd Kleinow, Marko Jovanovic oder Abi Wallenstein sind immer wieder gern gesehene Duo Partner auf der Bühne.

Der Blues ist voller melodischer Faceten, manchmal vernachlässigend, dann wieder unverfälscht und überaus spannend.