We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Wednesday
28
MAR

Pegida und die AfD als männliche Resouveränisierung

19:00
22:00
Centro Frankfurt
Event organized by Centro Frankfurt

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Vortrag und Diskussion / Referent: Philipp Berg

Auf Basis von narrativen Interviews werden psychoanalytisch-sozialpsychologische Überlegungen darüber vorgestellt, wie und warum gerade vor dem Hintergrund zunehmed obsolet gewordener hegemonialer Männlichkeitsentwürfe ein affektiver sowie ideologischer Anschluss für bestimmte Männer an die AfD und Pegida als Versuch männlicher Resouveränisierung attraktiv ist.