We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Wednesday
23
MAY

Die Barbaren — Monolog von Nino Haratischwili

20:30
21:30
Düsseldorfer Schauspielhaus
Event organized by Düsseldorfer Schauspielhaus

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Die Barbaren — Monolog von Nino Haratischwili — am 23. Mai — auf der Brücke im Central


Marusja war eine Fremde, als sie vor Jahren nach Deutschland kam – genauso wie die Geflüchteten, in deren Unterkunft sie jetzt putzen muss. Sie hat alles gegeben, um anzukommen und dazuzugehören, aber steht immer noch im Abseits. Den »Neuen« hingegen wirft man in ihren Augen alles in den Schoß. Als Enttäuschung, Neid und Wut in ihr unerträglich werden, schmiedet sie deshalb einen finsteren Plan. — Nino Haratischwili, geboren 1983 in Tiflis, ist Regisseurin, Dramatikerin und Autorin. Ihre Texte und Inszenierungen wurden regelmäßig ausgezeichnet und mehrfach übersetzt.

Mit: Marie Jensen — Eingerichtet von: Fabian Rosonsky — Kostüm: Janin Lang