We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Tuesday
10
JUL

Forschungscolloquium: Kulturwissenschaft und Lawinenkatastrophen

18:30
20:00

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Vortrag: Sandro Ratt. Ordnungsdeformationen. Zur kulturwissenschaftlichen Analyse einer Lawinenkatastrophe

Forschungskolloquium des Instituts für Volkskunde/Europäische Ethnologie der LMU München

Am 11. Januar 1954 ereignete sich im österreichischen Bergdorf Blons eine verheerende Lawinenkatastrophe. Der Vortrag geht den damaligen Geschehnissen aus einer kulturwissenschaftlichen Perspektive nach und unternimmt den Versuch, diesen ursachen- und folgenreichen Ereigniskomplex in seiner konstitutiven Ordnungsverwobenheit zu rekonstruieren.

Sandro Ratt, M.A., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Tübingen.

Dienstag, 10. Juli 2018, 18.30 Uhr

Eintritt frei

📷 Foto: DAV/Daniel Hug