We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Saturday
07
APR

Einführung in den Einsichtsdialog

09:30
18:00
Dhammadialog
Event organized by Dhammadialog

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Einsichtsdialog ist eine zwischenmenschliche Meditationspraxis auf der Grundlage von Vipassana. Durch den Dialog wird die Achtsamkeit und Geistesruhe der traditionellen stillen Meditationsübung in die Interaktion mit anderen eingebracht. Das ermöglicht uns Dinge, die wir in der Geschäftigkeit unseres Lebens übersehen, wahrzunehmen, zu verstehen und mehr Akzeptanz für uns selbst und andere aufzubringen.
Diese Praxistage sind eine gute Gelegenheit, die kraftvolle Methode des Miteinander-Meditierens im Dialog kennenzulernen. Auf der Grundlage der stillen Meditation lernen wir die 6 Richtlinien des Einsichtsdialoges kennen und üben paarweise die Kontemplationen und den Austausch in der Gruppe.
Geeignet für Anfänger als auch erfahrene Praktizierende.
Bitte etwas für das gemeinsame vegetarische Mittagessen mitbringen.

Im “Kalyana Mitta Vihara, Haus der Edlen Freundschaft” in Bad Nenndorf, Hindenburgstr. 2
weitere Infos: www.dhammadialog.de
oder Email: dhammadialog@gmail.com
oder Telefon 05723 5455
Freiwillige Spenden sind willkommen.
Bitte anmelden.

Bhante Sukhacitto (ehemals Cord Tatge) kam im Alter von 23 Jahren 1986 erstmals in Thailand mit der Buddhalehre in Berührung, wo er auf den Lehrer Ajahn Buddhadasa traf. Seit 1990 ist er voll ordinierter Mönch der Theravada Tradition.
Im Jahre 1993 kehrte er in den Westen zurück und sammelte Erfahrungen in verschiedenen anderen buddhistischen Traditionen.
Er lebte mehrere Jahre in Klöstern der Ajahn Chah Tradition in England und in der Schweiz. Derzeit versucht er eine Lebensgemeinschaft und Dhammazentrum in Bad Nenndorf zu etablieren.

Venue

Dhammadialog