We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Friday
03
MAY

Essstörungen und Sucht

10:00
18:00

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Der Körper wird von essgestörten Menschen als Feind empfunden, er fungiert als Pprachrohr, als Ausdrucksmittel dafür, dass etwas nicht stimmt. Dramatherapeutische Mittel bieten einen Ansatz, wieder mit dem Körper in Kontakt zu treten, ihn wieder fühlen und respektieren zu lernen. In diesem Seminar lernen wir erprobte dramatherapeutische Methoden im Umgang mit essgestörten Patientinnen kennen. Theoretische und praktische Einheiten wechseln einander ab und vermitteln einen Einblick in die Krankheitsbilder von Anorexie, Bulimie und Binge-Eating.

Other events by
dramatherapie.ch Bildungsinstitut