We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Thursday
10
MAY

Jazz-Konzert von Franco Ambrosetti & Vladyslav Sendecki

20:00
22:00
Fabrik der Künste
Event organized by Fabrik der Künste

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Konzert von Franco Ambrosetti (Trompete, Flügelhorn) & Vladyslav Sendecki (Piano)

Einlass: 19.00Uhr
Beginn: 20.00Uhr

Eintritt: 20,-
verbindliche Kartenvorbestellung über info@fabrikderkuenste.de

Wenn Fotografie und Jazz im Rahmen der Ausstellung »Urban Moments« in der Fabrik der Künste in Hamburg
aufeinandertreffen, dann ist das eine Familienangelegenheit. Franco Ambrosetti ist der Stiefvater von Marcello Togni. Mit ihm kommt ein international bekannter Jazztrompeter zum Konzert in die Hamburger Fabrik der Künste. In Lugano als Sohn des Schweizer Industriellen
und Jazz-Saxofonisten Flavio Ambrosetti geboren, hatte Franco Ambrosetti zwei Karrieren im Blick: die des Unternehmers und die des Jazz-Musikers. Er hat sich nicht für das eine oder das andere entschieden, sondern für beides. Seine Kreativität und die Kunst der
Improvisation haben ihm stets den Weg durch seine Aufgaben als Firmen-Chef und als Jazzmusiker geleitet.

In der Fabrik der Künste wird Franco Ambrosetti am Piano begleitet vom polnischen Pianisten Vladyslav Sendecki, der seit mehr als 20 Jahren der NDR Bigband angehört.
Er wird bei dieser Gelegenheit auf einem Steinway SPIRIO Flügel spielen. SPIRIO ist das neue, hochauflösende Player Piano aus dem Hause Steinway & Sons, das mit einer Musikbibliothek von über 1800 Titeln aus Jazz, Pop und Klassik ein unvergleichliches Musikerlebnis bietet.