We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Thursday
26
APR

Wildes Herz

20:30
22:30
filmforum Duisburg
Event organized by filmforum Duisburg

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

In unserer Reihe "Das Leben der Anderen"
WILDES HERZ
D 2018, Laufzeit: 94 Min., FSK 12
Regie: Charly Hübner, Sebastian Schultz

Die Punkband heißt „Feine Sahne Fischfilet“, ihr Frontmann Jan „Monchi“ Gorkow, die Kampagne „Noch nicht komplett im Arsch“, ihre Heimat Mecklenburg-Vorpommern. Schauspieler Charly Hübner ist von da und hat sich die Heimat-Band, ihren Frontmann und die Kampagne vorgenommen. Sein daraus entstandenes streitlustiges Filmporträt heißt WILDES HERZ. Die beim Festival in Leipzig ausgezeichnete Doku nimmt diesen unregelmäßigen Herzschlag auf. Wie Jan Gorkow als Ultra von Hansa Rostock in Polizeigewahrsam landete und seine Eltern ihn aus Dortmund abholten. Wie die Band sich mit klarer und gerader Sprache gegen Nazis, Rassismus und Homophobie positioniert, wie sie auf den Festivals die Menge zum Kochen bringt. Die Band steht unter Beobachtung, weil sie jetzt nicht wirklich viel von der Staatsmacht hält und Monchi Gorkow sich irgendwie nicht vorstellen kann, mit einem Polizisten befreundet zu sein. Dafür ist er mit Olaf, Christoph, Kai, Köbi und Max befreundet. Sie spielen in der Band. Mit seiner Freundin ist er nicht mehr zusammen. Aus guten Gründen. Einige davon haben mit Jan zu tun, andere mit Peilsendern unterm Auto. Campino steht auch auf der Besetzungsliste. Vor allem aber Jan „Monchi“ Gorkow, der eine unglaubliche Energie abstrahlt. 30 ist er inzwischen und erwachsen. In gewisser Weise.

Wir zeigen diesen Film:
Donnerstag 26.04 20:30 Uhr
Sonntag 29.04 20:30 Uhr