We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Thursday
19
APR

Ensemble 9. November (E9N) »Die Uneinholbarkeit des Verfolgten«

20:00
20:00
Gallus Theater
Event organized by Gallus Theater

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Verfolgung ist eine historische Wirklichkeit, vielfältig und schrecklich auch heute.

Die Uneinholbarkeit des Verfolgten ist real, eine Tatsache. Ihre Logik ist dialektisch. Ihre Ästhetik, alle Künste, umfassend: Film, Literatur, Malerei, Design, Technik, Musik, Oper, Ballett haben mit dem »Ewigen Juden« seit der Neuzeit einen, für die »literarische Phantastik« wieder und wieder kehrenden, vom Tod nicht eingeholten, Verfolgten. Bei aller Kunst ist er doch, in seinem Ursprung, ein Produkt religiöser Phantasie. Nicht nur schlüpft er in wechselnde Personen, wechselnde Welten, wechselnde Zeiten, erfüllt so literarisch wechselnde Erzählungswirklichkeiten. Für das E9N bildet dieser Gegenstand eine besondere Herausforderung und Motivation, darauf poetisch, inhaltlich und ästhetisch, mit einem Gesamtkunstwerk zu antworten.