We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Thursday
01
NOV

BodyTalk Grundlagen 1 & 2

09:00
18:30
Naturheilpraxis Deubzer
Event organized by Naturheilpraxis Deubzer

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Erlerne in diesem Kurs viele wirksame Balancetechniken, die für den Ausgleich viele Kommunikationsstörungen innerhalb des Körper-Geist-System eingesetzt werden können.

Dieser Kurs beinhaltet theoretische Aspekte sowie die praktische Anwendung der Balancetechniken. .

- Allgemeine Balancen, einschließlich Atemmuster, Linkes/Rechtes Gehirn und Körperkoordination, energetische Blockaden im Zusammenhang mit dem Geburtsort oder dem Lebensumfeld, energetische Störungen innerhalb der Cortexbereiche, allgemeine und spezifische Hydration, innere oder äußere Narben
- Spezifische Balance der 10 Hauptorgane, 8 endokrinen Drüsen und anderer allgemeiner Körperteile
Balance der Belastungen durch Viren, Bakterien, Parasiten oder Toxine; Balance von Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien
- Lösen gegenwärtiger und vergangener emotionaler Blockaden einschließlich Phobien und Ängste. Diese Techniken haben sich oftmals als sehr wirksam bei der Balance verschiedener psychologischer Funktionsstörungen bewiesen.
- Reziproke Paare: Balance von 17 oberflächlichen, energetisch wirksamen paarigen Arealen, die sich oftmals auf das Energieniveau, die Gemütslage, die strukturelle Integrität insgesamt, die Muskelspannung sowie das Verdauungssystem auswirken kann. Unausgewogenheiten im oberflächlichen Energiesystem können auch die Ursache für Schmerzen in spezifischen Teilen des Körpers sein.
- Lymphsystem: Optimieren des lymphatischen Systems, einschließlich aller Lymphdrüsen und der Lymphgefäße
- Lösen von Energieblockaden zur Optimierung der Kreislaufsysteme (Nerven, Blut, Lymphe)
- Balance der verschiedenen energetischen Systeme des Körpers, einschließlich der Akupunkturmeridiane der Traditionellen Chinesischen Medizin und der Chakren.
- Balance von energetischen Dysbalancen in der Beziehung des/der KlientIn zu bestimmten Aspekten der Umwelt
- Balance spezifischer Gehirnfunktionen sowie Optimierung der Nerven— und Blutversorgung (Zu—/Ableitung oder innerhalb) bestimmter Körperareale;
- Balance von erblichen und/oder durch die Umwelt hervorgerufenen Zellfunktionsstörungen; Balance von Impfschäden.

Das BodyTalk System ist leicht zu erlernen und sofort anwendbar In der Praxis und im Privaten. Mit diesen 2 Grundlagenmodulen steht Ihnen ein sehr effektives System komplementärer und integrativer Gesundheitsfürsorge zur Verfügung.

Frühbucherpreis (Anmeldung und Bezahlung der Kursgebühr bis zum 15. September 2018): EUR 900
ab dem 16. September 2018: EUR 990,00
Gebühr für Kurswiederholer: IBA-Mitglieder zahlen 25% der vollen Kursgebühr (EUR 247,50) / Nicht-IBA-Mitglieder zahlen 50% der vollen Kursgebühr (EUR 495)

Es wird empfohlen vorab einen BodyTalk Access Kurs zu besuchen.