We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Wednesday
06
JUN

Hellwach 2018: Gespräch mit Lwanda Sindaphi aus Südafrika

20:00
22:00
HELIOS Theater
Event organized by HELIOS Theater

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

HELLWACH
8. internationales Theaterfestival für junges Publikum
in der Region Hellweg

3.-10. Juni 2018

Vom 3.-10. Juni 2018 richtet das HELIOS Theater "hellwach", das 8. internationale Theaterfestival für junges Publikum aus. Eingeladen sind sieben Theaterkompanien aus sechs Ländern - aus Indien, Südafrika, Italien, Frankreich, Österreich und Deutschland. Die international renommierten Gruppen zeigen ihre neuesten Produktionen für Menschen jeden Alters - auch für die Allerkleinsten ab 2 Jahren.
Aufführungen finden in sechs veranstaltenden Städten der Region Hellweg statt: in Ahlen, Bergkamen, Bönen, Kamen, Lünen und Hamm.
"Theater für alle" ist das Thema der 8. Ausgabe, und so dürfen sich die Zuschauer*innen der Region auf spannende gemeinsame Theatererlebnisse jenseits von Alters-, Sprach- und Herkunftsgrenzen freuen.
Im Festivalzentrum, der Spielstätte des HELIOS Theaters im Kulturbahnhof Hamm, findet das vielfältige Rahmenprogramm statt. In Gesprächen Theatermacher*innen reflektieren die neuesten Entwicklungen und Tendenzen im Theater für junges Publikum.

***************

GESPRÄCH
mit Lwanda Sindaphi, Theatermacher und Regisseur (Cape Town, Südafrika)
Moderation: Kirstin Hess

Lwanda Sindaphi ist der Regisseur von „Paired“. Durch ein zweijähriges Ausbildungsprogramm des Magnet Theatre (Cape Town) wurde er „Theatermacher“. Er gehört zu der Generation junger südafrikanischer Künstler*innen, die die aktuelle künstlerische Geschichtsschreibung in Frage stellen und aus anderen Perspektiven erzählen wollen. Vor diesem Hintergrund wird er von seiner Theaterarbeit berichten, wie auch von Projekten wie dem „Lingua Franca Spoken Word Movement“.

Kirstin Hess ist Dramaturgin am Jungen Schauspielhaus Düsseldorf. 2016/17 realisierte sie die deutsch-nigerianische Koproduktion „Obisike – das Herz einer Löwin“.

Das Büro des HELIOS Theaters erreichen Sie unter Tel.: 02381-926837 oder per Mail an post@helios-theater.de

Weitere Infos unter http://www.helios-theater.de/index.php?id=197

*********************************************************

HELLWACH
8th international theatre festival for young audiences
in the Hellweg Region

June 3-10, 2018

From June 3 to 10, 2018, HELIOS Theater will be hosting hellwach – the international theatre festival for young audiences. Seven theatre companies from India, South Africa, France, Italy, Austria and Germany will present their latest production for young audiences - starting with the very young aged 2.
The performances will take place in six towns of the Hellweg Region who co-organize the festival with HELIOS Theater: Ahlen, Bergkamen, Bönen, Hamm, Kamen and Lünen.
The 8th “hellwach” focuses on a "theatre for everybody" - for people of all ages, languages, and cultural backgrounds. It will present a wealth of signatures and narrative techniques, covering the full range and countless possibilities of the theatre for young audiences today. The festival centre of "hellwach" is at the venue of HELIOS Theater in Hamm. In the evenings, theatre makers talk about different aspects and new developments in the theatre for young audiences.

***************

TALK
with Lwanda Sindaphi (Cape Town, South Africa)
Interviewer: Kirstin Hess

Lwanda Sindaphi is the director of “Paired”. Following a two-year training programme at Magnet Theatre (Cape Town), he became a “theatre maker”. He belongs to the generation of young South African artists who question the current artistic historical narrative and who wish to tell stories from different perspectives. With this in mind, he will be discussing his theatrical work, as well as projects such as “Lingua Franca Spoken Word Movement”.

Kirstin Hess is dramaturg at Junges Schauspielhaus Düsseldorf. In 2016/17, she realised the German-Nigerian co-production “Obisike: It Takes A Lion’s Heart”.

More information can be found on: http://www.helios-theater.de/index.php?id=197&L=2

For further information regarding your visit please contact us by phone: +49 (0)2381-926837 or send an email to post@helios-theater.de.