We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Saturday
09
JUN

Gartenstadt Hellerau – soziale Utopie der Moderne

09:00
15:00
Kulturbüro TU Dresden
Event organized by Kulturbüro TU Dresden

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

GARTENSTADT HELLERAU - SOZIALE UTOPIE DER MODERNE

Vor 100 Jahren wurden im Zuge der in­dustri­el­len Revo­lu­tion die Städte größer aber dadurch nicht unbe­dingt weni­ger schön! Perfektes Beispiel hierfür ist die Garten­stadt Helle­rau in Dresden, die als Modell für die sozia­le Uto­pie und moder­ne Archi­tek­tur zu Beginn des 20. Jahr­hun­derts gilt. Am Sonn­abend, 9. Juni 2018, könnt ihr mit uns die erste deut­scheGarten­stadt bei einer Füh­rung entdecken. Dann gibt es ein ge­mein­sa­mes Mittag­essen und am Nach­mit­tag könnt ihr die Ver­schmel­zung aus Natur und Stadt weiter genießen.

Eigenanteil: 7 Euro (vor der Veranstaltung im Kulturbüro bezahlen, nur Barzahlung möglich)

Im Preis enthalten:
- Führung durch die Gartenstadt Hellerau
- Besichtigung und gemeinsames Mittagessen im Festspielhaus Hellerau

ANMELDUNG
(nur für Studenten der TU Dresden) per E-Mail an kultur-aaa@tu-dresden.de mit folgendem Formular. Mit deiner Anmeldung bestätigst du die Kenntnisnahme der AGBs des Kulturbüros.

Veranstaltung: Gartenstadt Hellerau
Datum: Sa, 09.06.18
Name:
Land:
Eigenanteil: 7 Euro
Bevorzugte Sprache der Führungen: Deutsch / Englisch / beides

Aktuelle Infos gibt’s auf www.tu-dresden.de/kultur und www.facebook.com/kulturbuero

+++

HELLERAU GARDEN CITY - SOCIAL UTOPIA OF THE MODERN AGE

In the times of Industrial Revolution, cities grew but they did not necessarily become uglier! A perfect example for this is the garden city Hellerau, a district of Dresden. On Saturday, June 9th, you can discover Germany's first garden city with us. Join a guided tour around the area created to unite work and housing in a healthy and enjoyable manner also for the working class.
After lunch together at the Festspielhaus Hellerau, famous as the cradle of modern dance in Europe, you can enjoy the fusion of nature and city in the afternoon.

Fee: 7 Euros (pay at the Cultural Office, payment via card and bank transfers are not possible)

Included in the price:
- guided tour of the Hellerau garden city
- visit to the Festspielhaus Hellerau
- lunch

Please register via email to kultur-aaa@tu-dresden.de with the following information. Registration is open to international and German students enrolled at TU Dresden. With your registration you accept the terms and conditions of the Cultural Office.

Event: Garden city Hellerau
Date: Sat, June 9th
Name:
Country:
Fee: 7 Euros
Preferred language for guided tours: German / English / both

For up-to-date information see www.tu-dresden.de/kultur and www.facebook.com/kulturbuero

+++

Foto: Hellerau, Am grünen Zipfel (1911) Brück & Sohn Kunstverlag auf Wikipedia CC0 1.0