We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Friday
06
APR

Manfred Josel Quintett

20:30
23:00
Jazzclub Life Salzburg
Event organized by Jazzclub Life Salzburg

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Manfred Josel spielte von 1959 bis in die Mitte der 80er Jahre im von seinem Bruder – dem Posaunisten Rudi Josel – gegründeten Josel-Trio auf zahlreichen Festivals und großen Konzerten

Von 1960 bis 1964 war er Mitglied des Grazer Philharmonischen Orchesters, 1965 gehörte er auch zu den Wiener Philharmonikern.
1965 erhielt er einen Lehrauftrag für Jazz-Schlagzeug am neu gegründeten Institut für Jazz an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Graz. 1985 wurde er dort als Hochschulprofessor für Jazz-Schlagzeug bestellt.
Neben seiner Lehrtätigkeit gab er zahlreiche Konzerte im In- und Ausland und spielte dabei mit Jazzgrößen wie Uzzi Förster, Clark Terry und Philip Catherine.

Dieses Konzert präsentiert ein hochkarätiges Quintett mit Manfred Josel (dr), Axel Mayer (tp, flh), Martin Fuss (sax), Dejan Pecenko (p) und Klaus Melem (b).

Fotoquelle:
Jazzclub Life Salzburg