We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Saturday
19
MAY

ADEXA-JuMi-Tag der Region Nord: „Selbstbewusst im Arbeitsalltag“

10:00
17:00

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

„Selbstbewusst im Arbeitsalltag“, so lautet das Motto, mit dem wir Sie zum ersten JuMi-Tag der Region Nord am 19. Mai 2018 ganz herzlich einladen! Diesen Tag haben die JuMis unserer Region ausschließlich für junge Mitglieder unserer Gewerkschaft zusammengestellt. Wir möchten Sie vielseitig informieren und Ihnen Gelegenheit bieten, einander kennenzulernen, sich auszutauschen und nicht zuletzt Spaß miteinander zu haben!

Wer sind wir JuMis und was machen wir bei ADEXA?

Die „JuMis“ sind junge ADEXA-Mitglieder, die als Ansprechpartner für andere junge Mitglieder bis etwa 35 Jahre da sein wollen. Denn diese haben beim Start ins Berufsleben und auch im Arbeitsalltag oft eigene Interessen und Sorgen. Über die Arbeit der JuMis wird André Becker berichten, er ist der JuMi-Ansprechpartner für die Region Nord.

Alles rechtens? Meine Tarifansprüche

Wir wollen uns den Fragen widmen: Was steht Ihnen laut unserem Bundesrahmentarifvertrag zu? Welche Rechte haben Sie? Dafür schauen wir uns die wichtigsten Punkte des Tarifvertrages an: Arbeitszeit, Urlaub, aber auch Berufsjahre und vieles mehr sind dort geregelt. Wir hoffen auch auf einen regen Erfahrungsaustausch!

Kommunikationstraining

Nach der Mittagspause freuen wir uns auf ein Kommunikationstraining mit dem Schauspieler und Künstler Yannick Reimers aus Hamburg. Er wird uns unter anderem mit Rollenspielen zeigen, wie wir Gesprächspartnern in der Apotheke souverän gegenübertreten können, um die eigenen beruflichen Interessen zu vertreten. Dabei kann es zum Beispiel um ein Bewerbungsgespräch oder eine Gehaltsverhandlung mit der Apothekenleitung gehen, aber natürlich auch um ein gutes Miteinander im Team. Wir werden bestimmt viel Spaß dabei haben!

Leuphana

Zum Abschluss dieses ereignisreichen Tages werden wir Lüneburgs neues „Wahrzeichen“ besichtigen: das Zentralgebäude der Universität „Leuphana“. Der Bau von Stararchitekt Daniel Libeskind war, wie einige andere innovative Bauwerke auch, sehr umstritten. Nun steht das Gebäude nicht nur den Studenten zur Nutzung, sondern auch anderweitig Interessierten zur Besichtigung offen. Wir freuen uns auf einen interessanten Tag mit vielen netten Gesprächen!

Samstag, den 19. Mai 2018, von 10:00 bis ca. 17:00 Uhr

Jugendherberge Lüneburg, Raum „Salzstock“, Soltauer Straße 133, 21335 Lüneburg