We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Friday
27
APR

Neuwahlen

18:00
21:00
Jugendbeirat Schwandorf
Event organized by Jugendbeirat Schwandorf

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Wer wir sind?
Der Jugendbeirat Schwandorf ist ein Zusammenschluss von engagierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich für die Schwandorfer Jugendkultur einsetzen und diese aktiv mitgestalten möchten. Der Jugendbeirat fungiert dabei nicht nur als Veranstalter von Events für junge Leute, sondern ist vielmehr auch als "Sprachrohr" der Jugend und dadurch als Bindeglied zur kommunalen Politik zu verstehen. Angegliedert an den städtischen Jugendtreff, wird der Jugendbeirat maßgeblich durch die Stadt Schwandorf gefördert und unterstützt.
Der Jugendbeirat wird in einem zweijährigen Turnus neu gewählt und besteht aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter zwischen 14 und 26 Jahren. Da dieses Jahr wieder eine Neuwahl vor der Tür steht, brauchen wir engagierte und kreative neue Leute in unseren Reihen und würden uns freuen, wenn wir Dich bei den kommenden Neuwahlen begrüßen können.

Mitgliedsbeiträge, Anwesenheitspflicht und ständige Verpflichtungen?
Nicht bei uns!
Viele Jugendliche und junge Erwachsene haben Lust, sich ehrenamtlich zu engagieren und einzubringen, möchten aber nicht in einer engen Vereinsstruktur stecken oder sich ständig verpflichten. Das alles ist bei uns kein Problem. Wir haben in der Regel alle zwei Monate eine Teamsitzung und im Jahr zwischen drei und fünf Veranstaltungen.
Der zeitliche Aufwand hält sich also durchaus in Grenzen. Solltest Du übrigens einmal bei einer Veranstaltung keine Zeit haben, sollte das durch die anderen ausgeglichen werden können.
Für die Teilnahme am Jugendbeirat fallen übrigens keine Mitgliedsbeiträge oder sonstige Kosten an. Ganz im Gegenteil: Bei Bedarf bekommst Du sogar nach einer bestimmten Zugehörigkeit eine Bescheinigung über deine ehrenamtlichen Tätigkeiten im Jugendbeirat, die sich zum Beispiel hervorragend in einer Bewerbung macht.

Was wir bisher alles gemacht haben?
Newcomer Festival/ Bunte Bühne:
Etliche Newcomer Festivals im Fronberger Sperl Stadel für Musikinteressierte und Bands, die ihre Songs einem Publikum präsentieren wollen und viele Bunte Bühnen im Jugendtreff, die kostenlos zu besuchen sind und jedem die Möglichkeit geben, sich zu präsentieren.

Rockweihnacht:
Seit 2010 veranstalten wir in der Adventszeit eine Rockweihnacht am Adolf-Kolping-Platz. Mit guter Livemusik, Glühwein und anderen Leckereien stimmen wir uns alternativ zum Christkindlmarkt auf Weihnachten ein.

Bürgerfest:
Auch am Bürgerfest ist der Jugendbeirat aktiv mit einer eigenen Jugendbühne am Adolf-Kolping-Platz vertreten und bestimmt zusammen mit dem Jugendtreff Schwandorf das Musik- und Rahmenprogramm.

Swanflight und weitere Konzerte:
Das Swanflight-Festival war ein kleines, aber feines Rockfestival für Freunde von Stoner, Doom, Psychedelic und anderen Subgenres des Rock, das sich fest in Schwandorf etablieren konnte und zu dem BesucherInnen aus ganz Bayern pilgerten.
Zudem veranstaltet der Jugendbeirat auch andere Konzerte, die unter anderem im Sperlstadl stattfinden und verschiedene Musikstile ansprechen.


Gesellschaft & Kultur:
 Zwickl: Das „Zwickl“-Dokumentarfilmfestival ist zu einer der wichtigsten Veranstaltungen unserer Kreisstadt geworden. Der Jugendbeirat steht den VeranstalterInnen mit Rat und Tat zu Seite.
 Inklusion: Der Jugendbeirat versucht im Sinne der Inklusion auch Menschen mit Behinderung in seine Überlegungen mit einzubeziehen und sich für diese Zielgruppe einzusetzen.
 Offene Büchervitrine: Die Planung und Umsetzung einer „Offenen Büchervitrine“ wurde von uns angestoßen und zusammen mit der Praxisklasse der Kreuzbergschule und der Stadtplanung durchgeführt. Noch im Frühjahr 2018 soll diese zentral in der Stadt aufgestellt werden.
 Jung in Bayern, fit für Europa: Der Jugendbeirat nimmt an einem Programm der Landeszentrale für politische Bildung zum Thema junge Bayern in Europa teil, durch das Verbesserungsvorschläge von jungen Menschen an Europapolitiker gesendet werden.
 Fahrten: Wir fuhren unter anderem zu einer Brauereibesichtigung nach Naabeck und zu einem American Football Spiel der Red Devils Kümmersbruck. Alle Kosten wurden vom Beirat übernommen.

Stadtentwicklung und Umfragen
Zudem führten Mitglieder des Jugendbeirates 2017 eine Umfrage unter jungen Menschen durch, die deren Meinung zur Stadt und mögliche Verbesserungsvorschläge zeigte.
Wir haben außerdem auch an der Arbeitsgruppe zur Umgestaltung der Friedrich-Ebert-Str. und der Innenstadt teilgenommen und somit an der baldigen Verschönerung Schwandorfs mitgewirkt.

und viele weitere Veranstaltungen…
In den vergangenen Jahren haben noch etliche weitere Veranstaltungen stattgefunden. Als Mitglied des Jugendbeirats hat man selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, seine eigenen Ideen und Interessen einzubringen und dadurch Neuerungen anzustoßen.


Du möchtest Schwandorf voranbringen und hast Ideen und Anregungen für neue Veranstaltungen?
Super! Dann bist Du bei uns genau richtig. Komm am Freitag, den 27. April 2018 um 18 Uhr zu den Neuwahlen und werde Teil unseres Teams. Wir freuen uns drauf…