We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Wednesday
25
APR

ND Filmclub

18:00
Kino Toni
Event organized by Kino Toni

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

„Fahrschule“ (DEFA 1986, fa 95 min.)

Eine Filmreihe von neues deutschland, Friedrich-Wolf-Gesellschaft,
Kino TONI und Berliner Film- und Fernsehverband mit freundlicher Unterstützung der DEFA-Stiftung.

Synopsis
Steinköhler ist passionierter Fußgänger. Steinköhler überrascht seine Frau mit einem Autokauf. Doch seine Frau hat gerade nach jahrelanger Wartezeit einen neuen Wartburg bekommen. Nun hat die Familie zwei Wagen, aber keinen Führerschein. Beide haben denselben Fahrlehrer und während Steinköhler von Lehrer Hempel heftig kritisiert wird, erhält seine Frau Lob. Probleme sind vorprogrammiert...

Hervorragende Darsteller zeigen auf äußerst amüsante Art die auch heute noch bekannten Ängste und Ärgernisse vieler Fahrschüler. Die gut gespielte Komödie wirft ironische Schlaglichter auf den Alltag in der DDR.

Regie: Bernhard Stephan

Darsteller: Jörg Gudzuhn, Otto Mellies, Kata Kánya, Daniela Hoffmann, Simone von Zglinicki, Steffie Spira, Hilmar Baumann, Jaecki Schwarz, Detlev Heintze

Gesprächspartner: Otto Mellies

Einführung und Moderation: PAUL WERNER WAGNER

Venue

Kino Toni