We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Monday
05
NOV

Fish - Weltschmerz/Clutching At Straws Tour 2018

20:00
23:30
Konzertfabrik Z7 - Pratteln
Event organized by Konzertfabrik Z7 - Pratteln

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

WELTSCHMERZ UND EIN LETZTER STROHHALM

Im September 2018 veröffentlicht der charismatische Sänger Fish sein neues Studioalbum „Weltschmerz“. Das elfte Solowerk des Künstlers soll zugleich auch sein letztes sein. Mit „Weltschmerz“ verabschiedet sich Fish von seinen Fans, den Fishheads, die ihm seit seinem sagenhaften Aufstieg mit der Progressive-Rock-Band Marillion in den frühen 80er Jahren treu ergeben sind. Auf der kommenden Tour präsentiert Fish allerdings nicht nur neues Material. Der sanfte Hüne blickt auch zurück auf das Album „Clutching At Straws“ und performt sein letztes Studioalbum mit Marillion aus dem Jahr 1987 noch einmal in voller Länge. Ein Abend für alte und neue Fans des sympathischen Schotten.

Fish hat schon immer Staub aufgewirbelt und polarisiert. Ob als junger Frontmann der Gruppe Marillion mit phantasievollen Gesichtsbemalungen und theatralischen Auftritten, oder als gestandener Solo-Künstler, der einfach Spass daran hat, sein Publikum zu unterhalten. Fish ist immer Fish geblieben, ohne sich zu verbiegen oder sich irgendwelchen Zwängen zu unterwerfen. Seit bald vier Jahrzehnten hinterlässt er regelmässig Qualitätsmerkmale in Sachen Musik. Seine Fans, die Fishheads halten ihm deshalb schon ewig die Treue, sind dankbar für seine Geradlinigkeit und Kontinuität.

Doch nun neigt sich die Karriere des ehemaligen Holzfällers dem Ende zu. Der gefühlvolle Riese aus Schottland hat einen Plan ausgearbeitet, um seinen Abschied aus der Musikszene zu vollziehen. Ein Teil dieses Planes war die „Farewell To Childhood“-Tour, auf der er zwei Jahre lang mit den Fans das Erfolgsalbum „Misplaced Childhood“ feierte. Das Monumentalwerk, das Marillion 1985 die einzige Nummer 1 in den UK Charts und mit „Kayleigh“, „Lavender“ und „Heart Of Lothian“ gleich drei Hit-Singles bescherte. Dass die „Farewell“-Tour 2015/16 um mehrere Zusatzkonzerte verlängert wurde und einige Konzerte in grössere Hallen verlegt werden konnten, zeigt, dass diese Songs auch heute noch die Massen begeistern.

In diesem Jahr kehrt Fish nun mit brandneuem und altbekanntem Songmaterial zurück auf die Bühne. Die Tour steht zum einen im Zeichen des neuen Albums „Weltschmerz“. Der elfte Longplayer in der Solokarriere von Derek William Dick alias Fish, soll zugleich sein letzter sein. Das Abschiedswerk entsteht einmal mehr in Zusammenarbeit mit seinem langjährigen musikalischen Partner Steve Vantsis, der gemeinsam mit Calum Malcolm als Co-Writer und Produzent fungiert. Erscheinen soll „Weltschmerz" im September 2018, gefolgt von einer grossen Europatournee. Natürlich wird Fish auf dieser Tour seinen vertonten Weltschmerz den Fans präsentieren. Doch auch die alten Marillion-Anhänger werden einmal mehr bestens bedient. 2017 feierte das Album „Clutching At Straws“ den 30. Geburtstag. Im Herbst wird Fish diese fantastische Scheibe, welche seine letzte gemeinsame Zusammenarbeit mit Marillion markierte, noch einmal in voller Länge aufführen. Die Fans dürfen sich auf grossartiges Material wie „Incommunicado“, „Sugar Mice“, „White Russian“ oder „Slàinte Mhath“ freuen.

Other events hosted by

Konzertfabrik Z7 - Pratteln

Other events by
Konzertfabrik Z7 - Pratteln