We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Monday
30
JUL

Das Beteiligungs-Camp in Kirchdorf

11:00
15:00
Stadtjugendring Wismar e.V.
Event organized by Stadtjugendring Wismar e.V.

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Das #Beteiligungs-Camp in #Kirchdorf / Insel #Poel.

Verwirkliche deine Ideen.

Kinder und Jugendliche sind überall und haben eine Stimme. Um dieser Stimme Gehör zu verschaffen, ist die Etablierung und Erweiterung des #Jugendrates NWM geplant.

Die Kinder und Jugendlichen werden das Camp am 30.07.2018 mit eigenen Zelten beziehen, welches auf dem Sportplatz hinter dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr und der Sporthalle in Kirchdorf errichtet wird.
Für die Durchführung der Workshops, werden ein Zirkuszelt (Landesjugendkirche Nord) und ein Großzelt (FFW Kirchdorf) errichtet.

Wer für die Übernachtung kein Zelt hat, wird durch die Koordinierungs- und Fachstelle „Demokratie leben“ / dem Kreisjugendring NWM unterstützt.
Bevor die Teilnehmer*innen mit der Umsetzung ihrer Ideen beginnen, werden sie über die Möglichkeiten der Förderung aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ und dem dazu gehörigen Jugendfond informiert:

• Was ist die Aufgabe des Jugendforums / Jugendrat?
• Wofür ist der Jugendfond?
• Wie wird der Jugendfond eingesetzt?

Mit dem geplanten Beteiligungs-Camp vom 30.07. – 03.08.2018 in Kirchdorf auf der Insel Poel wird das Ziel verfolgt, interessierte Jugendliche für eine Form der Beteiligung zu gewinnen. Angesprochen werden Kinder aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg, die sich vorstellen können, in einem Jugendforum bzw. dem Jugendrat NWM mitzuwirken.

Im Rahmen des Camps erarbeiten die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen im Alter von 13 – 19 Jahren die Ausrichtung und das Programm anlässlich der Veranstaltung zum Weltkindertag am 20.09.2018 in Wismar.

Die erste Aufgabe der Teilnehmer besteht darin, gemeinschaftlich die Ausgestaltung des 5-tägigen Camps zu planen. Unterstützt werden sie dabei durch Jugend- und Schulsozialarbeiter, den Kreisjugendring, Pädagogen des Landkreises und der Beteiligungswerkstatt Schwerin, die im Vorfeld ein grobes Programm entwickelt haben. Dieses beinhaltet u. a. einen Workshop „Worldcafe“, einen Kommunikationsworkshop und die Planspiele „Inselwelten“ und „Lebenswelten“ (begleitet durch Mitarbeiter des Landesjugendrings MV), u.v.m.
Der erste Abend wird zum Kennenlernen bei Musik und Feuerschale abgerundet. Die Nachtruhe wird durch die Jugend- und Schulsozialarbeiter betreut.
Das Tagesprogramm gestalten die Teilnehmer nach dem Frühstück in Eigenregie unter Vorgabe des Rahmenprogramms. Die Gruppeneinteilung für den Tag übernehmen die Kids selbst.

Weitere Information zum Camp oder zur Anmeldung erhaltet Ihr unter:

Kreisjugendring Nordwestmecklenburg e.V.
Koordinierungs- und Fachstelle Demokratie leben in NWM
Friedrich-Techen-Str. 20
23966 Wismar

Tel. 03841/2242807
E-Mail: demokratie.nwm(at)mailbox.org