We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Thursday
09
NOV

Michael Hudson "Finanzimperialismus"

19:00
21:00

Klett-Cotta Verlag

Event organized by
Klett-Cotta Verlag

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Der renommierte US-Wirtschaftswissenschafter Michael Hudson, Wallstreet-Analyst und Ökonomie-Experte der Occupy-Bewegung, schildert die Geschichte des amerikanischen Finanzimperialismus seit 1917. Hudson zeigt, wie gefährlich die Lage weltweit geworden ist – für die USA und die gesamte Weltwirtschaft.
Gespräch auf Englisch.
Moderation: Resi Guttmann