We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Thursday
26
APR

Lesung und Gespräch: Klaus Jürgen Liedtke

17:00
18:30
Kempowski Archiv Rostock
Event organized by Kempowski Archiv Rostock

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

»Nachkrieg und die Trümmer von Ostpreußen«

Krieg, Flucht, Vertreibung, Ostpreußen und Westdeutschland – »Nachkrieg« ist ein anderes »Echolot« deutscher Geschichte. »Nachkrieg« ist ein Roman, der sich aus den Resten einer untergegangenen Welt, eines Dorfes, einer Landschaft zusammensetzt, gefunden von einem Stimmensammler auf verschlungenen Spuren, einem Protokollanten des Vergangenen. Aus Tagebuchaufzeichnungen zweier Onkel, die bei Kriegsende umkamen, aus Briefen, Erzählungen, Reisenotizen und essayistischen Reflexionen setzt Klaus-Jürgen Liedtke dieses detailgenaue Panorama zusammen. Es ist seine Geschichte im Kleinstformat: »Ich komme aus diesen Trümmern.« Klaus-Jürgen Liedtke, geboren 1950 in Enge/Südtondern (Schleswig), studierte Skandinavistik, Germanistik und Amerikanistik, übersetzte zahlreiche Bücher vor allem aus dem Schwedischen und machte sich auch als Lyriker einen Namen.

Eine gemeinsame Veranstaltung mit der »anderen buchhandlung«.
Eintritt: 3,- Euro