We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Saturday
14
APR

Kulturbredl: Da Rocka und da Waitler - Rockn’ Roll und Tradition

20:00
23:00
Kulturverein Hilgerhof e.V.
Event organized by Kulturverein Hilgerhof e.V.

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Quetschn-Crossover aus Süddeutschland irgendwo zwischen Hubert von
Goisern und Metallica…

DRDW / Da Rocka & da Waitler begeistern seit 2012 mit einem neuen & einzigartigen Stil der Volksmusik. Hier treffen Chucks auf Haferlschuh – E-Gitarren Riffs auf Akkordeonklänge – Punk, Rock und Pop fusionieren mit volksmusikalischen Klängen.
Seit 2012 sind Florian Pfisterer und Florian Pledl als DRDW / Da Rocka & da Waitler unterwegs. Die Vollblutmusiker waren bis dahin in unterschiedlichen Combos tätig, nach ihrem Zusammentreffen entwickeln sie ihren eigenen Stil aus Rock, Reggae, Grunge, Balkan und Punk und taufen den Mix auf den Namen „Authentic Quetsch’n Crossover“.
Neben fast 300 Club- und Festivalshows waren „Da Rocka“ Florian Pfisterer und „Da Waitler“ Florian Pledl bereits auf dem legendären Wackenfestival, dem Full Metal Mountain, dem Taubertal-Festival und im November 2016 als Opener für die Deutschland-Tour von Status Quo (14 Shows) unterwegs.Im April 2017 erschien das selbtbetitelte Album „DRDW“ auf dem Label Soundtopeople (Vertrieb: Sony).
DRDW bedienen sich verschiedenster Elemte aus Indie, Rock, Balkan und Punk mit heimatlich „allgäuerisch-bayrischen“ Texten und Ausflügen in die englische Sprache.

Zusätzlich interpretieren DRDW bei ihren Livekonzerten Rock- & Metalklassiker von AC/DC, Guns’n’Roses, the Clash oder Motörhead, in ihrem unverwechselbaren Stil neu. Dabei spielen die beiden Musiker ihre gegensätzlichen Persönlichkeiten massiv aus. Ungebremst prallen bei ihren Konzerten ihr unterschiedlicher Charme und Witz aufeinander.
DRDW sind ein Erlebnis der besonderen Art! Vor allem live bietet sich dem Zuschauer eine Show, die er so vorher noch nicht gesehen hat.
Oder wussten Sie dass man „Whole lotta Rosie“ von AC/DC auf einem Akkordeon spielen kann?