We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Tuesday
24
APR

Im Spiegel der Vielfalt - Eine Schulung

10:00
17:00
La Red Berlín
Event organized by La Red Berlín

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

„IM SPIEGEL DER VIELFALT“ –
EINE SCHULUNG ZUM THEMA VIELFALT AKTIV GESTALTEN

-Deutsche Sprachversion unten-
Este seminario de formación que ofrecemos como asociación certificada por la „Bundeszentrale für politische Bildung“ plantea el tema de la diversidad con el objetivo de actuar conscientemente en sociedad. Temas principales serán género, orientación sexual y análisis de la diversidad como parte de diversas mayorías y minorías sociales. Las docentes son dos experimentadas entrenadoras en diversidad, Tanja Berg y Tanja Lenoweit.

Die Fortbildung soll die Auseinandersetzung mit dem Thema Vielfalt anregen und Möglichkeiten aufzeigen, sich bewusst mit dem Leben in einer vielfältigen/diversen Gesellschaft zu beschäftigen. Ziel ist zum einen, die Sensibilität für die Herausforderungen und Chancen des Lebens in einer heterogenen Welt zu erhöhen, und zum anderen Handlungsmöglichkeiten zu erweitern.
Die Teilnehmenden werden angeregt, sich sowohl mit den eigenen Identitäten auseinanderzusetzen, diese besser kennen und verstehen zu lernen, als auch die eigenen Stereotypen und Bilder bewusst wahrzunehmen.
Um welche Themen wird es genau gehen? Wir werden uns mit den Fragen von Gender, sexueller Orientierung als auch um das Leben als Teil diverser Mehrheiten und Minderheiten auseinandersetzen.

Geleitet durch zwei erfahrene Vielfalt-Trainerinnen Tanja Lenuweit und Tanja Berg findet die Fortbildung an vier Programmtagen statt:

Wann? am 24. , 25., 31. Mai und am 1.Juni (immer 10:00-17:00 Uhr).

Wo? Alt Moabit 73, 10555 Berlin

Für wen? Alle an dem Thema interessierten Personen
Veranstalter: La Red - Vernetzung und Integration e.V. - www.la-red.eu. La Red e.V. ist ein anerkannter Träger der politischen Bildung.

Kosten für Anreise und Unterbringung können nicht übernommen werden. Zur Deckung der entstehenden Kosten (Material, Referent_innen, Verpflegung) müssen wir einen Teilnahmebeitrag (50 € pro Person für 4 Programmtage) erheben. Individuelle Lösungen für Interessierte in prekären finanziellen Situationen können wir aber gemeinsam finden!

Wir bitten um eine Voranmeldung per E-Mail an fabianczyk@la-red.eu. Nach dem Eingang der Anmeldung melden wir uns möglichst zeitnah bei Ihnen zurück. Auf Anfrage verschicken wir gern mehr Informationen und ein detailliertes Programm.