We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Monday
18
JUN

Turnstile • LUX • Hannover

20:00
23:00
LUX - Concerts
Event organized by LUX - Concerts

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Turnstile & Fury
Lux
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00
VVK: 15,- € zzgl. Gebühr
Ak: 19,- €

Stets mehr Anreiz als Aufforderung, mehr Befreiung als Beschränkung, strecken Turnstile ihre Hand 2018 mit „Time & Space“ erneut aus. Aufgenommen mit Produzent Will Yip im Studio 4 in Conshohocken, Pennsylvania, markiert „Time & Space“ Turnstiles Roadrunner-Debüt und zeigt eine Band, die mit gewaltig viel Herz selbst vor den größten Sprachbildern des Hardcore nicht zurückschreckt. Brendan Yates (Gesang), Franz Lyons (Bass/Gesang), Brady Ebert (Gitarre), Pat McCrory (Gitarre) und Daniel Fang (Drums) machen Hardcore-Punk, der jung im Kopf ist und von jugendlichem Furor angetrieben wird. Der darauf abzielt, Grenzen einzureißen, klanglich und ideologisch. Den Blick stets nach außen gerichtet, ist „Time & Space“ das Werk einer Band, die ohne Grenzen operiert, stetig wächst und sich immer mit Hochgeschwindigkeit bewegt.

Geboren in Montgomery und Prince George, den beiden wichtigsten Landkreisen auf der Welt, die an die wichtigste Stadt auf der Welt angrenzen (Washington, D.C.), und mit freundlicher Unterstützung aus Columbus, Ohio, haben Turnstile Hörer und Presse rund um den Globus mit ihren „melodischen Riffs, dem hellwachen Geist und ihren aufrührerischen Sets“ in den Bann genommen, wie The New Yorker anmerkt. NPR rühmte Turnstile als gleichermaßen „unbekümmert und heavy ... mit Refrains zum Mitsingen und Grooves, die mehr anstellen als einfach nur den Pit zu eröffnen“. The Washington Post ergänzt „... die unverfrorene Funkyness von Turnstile fühlt sich derartig erfrischend an“, Noisey erklärte „... (Turnstile) sind absolut explodiert, indem sie von einem aufregenden Versprechen zu einer der meistdiskutierten Bands im Hardcore wurden“. Stereogum stellte fest: „Die größte Hardcore-Band der Stunde könnten Turnstile sein“, Thrasher Magazine schrieb: „Diese Jungs sind kraftvoll“, GQ attestierte: „Turnstile sind mehr als eine Hardcore-Band – sie haben eine ganze Bewegung hinter sich“.

Other events hosted by

LUX - Concerts

Other events by
LUX - Concerts