We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Thursday
19
APR

Rebecca Ciesielski, Steffen Kurz - Lyrik & Musik

20:30
22:30
Milchsackfabrik
Event organized by Milchsackfabrik

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Rebecca Ciesielski
(*1990) ist seit 2009 Mitglied des Berliner Lyrikkollektivs G13, einer Gruppe, die mit gemeinsam entwickelten Programmen in vielen Städten im deutschsprachigen Raum auf der Bühne stand. Neben gemeinsamer Publikationen mit G13, wie Das war Absicht (SuKuLTuR, 2013) und die gemeinsame Anthologie 40% Paradies (luxbooks, 2012), waren Rebeccas Texte Teil verschiedener Theater- und Übersetzungsprojekte, wie „Nemo Mesto“ (2014) am Glej Theater in Lubljana. Mittlerweile lebt sie in Mainz, wo sie für das ZDF arbeitet.

Steffen Kurz
1970 geboren in Siegen, aufgewachsen in Herborn in Hessen, anschließend über Marburg nach Berlin. Studium Osteuropastudien und Sozialpädagogik. Jugendarbeit im russischen Jugendzentrum „Schalasch“, dann beim Bezirk Berlin Mitte als Organisator von internationalen Jugendbegegnungen und Bildungsprojekten. Seit 2009 in Frankfurt am Main Teamleiter im Stadtschulamt. Erste Gedichte Anfang der 90er Jahre, seit 2014 wieder schreibend. Einzelne Veröffentlichungen in Zeitschriften (Experimenta 2015, Die Novelle 2018).