We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Sunday
22
APR

Klavierabend mit Anita Pohl

19:00
20:30
Bösendorfer Klavierfabrik
Event organized by Bösendorfer Klavierfabrik

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Anita Pohl, geboren in Taipei, Taiwan, stammt aus einer österreichisch-taiwanesischen Musikerfamilie. Inspiriert durch ihre Mutter, eine an der Musikuniversität Wien ausgebildete Pianistin und in Taiwan bekannte Klavierpädagogin, begann Anita im Alter von vier Jahren Klavier zu spielen. Neben dem Klavier als Hauptinstrument lernte sie auch Querflöte und das traditionell chinesische Instrument Erhu. Mit acht Jahren gab sie ihren ersten Klavierabend mit Werken von Bach und Mozart.

PROGRAMM

L.v. Beethoven
Sonate Pathetique Op. 13 in c-moll
- Grave, Allegro di molto e con brio
- Adagio cantabile
- Rondo Allegro

D. Scarlatti
Sonate K141 in d-moll
- Allegro

F. Liszt
Etude de concert S.144
- La Leggierezza
- Un Sospiro

A. Skrjabin
Etüde Op. 8/2
Etüde Op. 8/5

F. Chopin
Sonate Op. 35 in b-moll
- Grave, Doppio movimento
- Scherzo
- Marche funébre
- Finale

F. Schubert
Impromptu Op. 90/2 in Es- Dur

KARTEN

€ 25,- regulär
€ 20,- ermäßigt

Reservierung unter
salon@boesendorfer.com
oder
01 504 66 51 310