We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Friday
08
JUN

Hazmat Modine

20:00
23:30
Music Hall Worpswede e. V.
Event organized by Music Hall Worpswede e. V.

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Box of Breath Tour
2018 : Das zwölfte Jahr in dem HAZMAT MODINE erfolgreich in Europa touren wird. Auf alle Fälle wird die Band im März 18 erstmals in Indien spielen und sich mit einem neuem Programm auf die Sommertour in Europa vorbereiten. Im Herbst 2017 war die Band mit ihrem neuen Songmaterial in New York im Studio, Januar & Februar , März 2018 wird das Material gemischt und Ende April erscheint die CD mit dem Titel “Box of Breath” rechtzeitig vor der Europatournee. Einige der neuen Titel wie u.a. “Doctors Wife” wurden bereits bei einigen Konzerten vorgestellt. Die CD wird 14 Titel umfassen und Wade Schuman zeigt sich erneut alsw brillanter Songschreiber zusammen mit seinem Partner Erik della Penna. Bandleader Schuman betont, dass ihre neuen Kompositionen ausgereiter denn je sind, da die Band durch ihre vielen Konzerte mehr Möglichkeiten hat als in früheren Jahren neues Songmaterial zu erarbeiten.
Line up: Wade Schumann Diatonic Harmonica, Guitar, Banjitar, Lead Voc, Erik Della Penna Lead- und Background Voc., Banjo, Guitar , Reut Regev Trombone ( or Charlie Burnham -violin), Joseph Daley Sousaphone, Kevin Garcia Percussion, Drums, Steve Elson Baritone Sax, Tenor Sax, Clarinet, Duduk, Flute, Michaela Gomez Acc.- & Electr. Guitars, Banjitar, Steelguitar, Pamel Fleming Trumpet, Flügelhorn.
Die Presse schreibt nachwievor euphorisch über die Live Auftritte:
Süddeutsche Zeitung vom 6.7.2017:
Das Ergebnis, wie man es beim Auftritt erleben durfte, ist eine tiefenentspannte Mischung aus Folk, Klezmer, Jazz, Swing, Soul, Balkan-Rhythmen oder auch jamaikanischem Calypso, mit dem Blues als zentralem Fundament. Vereinzelt tauchen auch ein paar Tom-Waits-Anklänge auf, aber wie auch dem Blues sind diesen die melancholischen Seiten und Abgründe weitgehend entzogen. Stattdessen klingt das alles lässig, humorvoll und außerdem gut tanzbar. Weswegen es nicht überrascht, dass Wim Wenders „Bahamut“ für den Soundtrack seines Pina-Bausch-Films hergenommen hat.
……….und außerdem: eine Menge Freiraum zum Improvisieren. Den nutzen die acht großartigen Musiker, zu denen etwa der Sousafonist John Daley, die Posaunistin Reut Regev, die Trompeterin Pamela Fleming und der Gitarrist Erik Della Penna zählen, tatsächlich reichlich. Jeder zweite Song wird hier zur Jamsession, zu einem wahrlich mitreißenden Fluss aus Akkordfolgen und Melodien, der inklusive einer Pause und zwei umjubelten Zugaben erst nach drei Stunden im Erschöpfungszustand endet.

Other events hosted by

Music Hall Worpswede e. V.